Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Seeldini

Seelenreisen im Jahrmarktszelt Von:
User: philhumor
Seeldini
Seeldini bietet in seinem großen Jahrmarktszelt Seelenreisen an.
Seine Kunden inhalieren das Jupiter-Gas Demonium und ihre Körper befinden sich auf schwebenden Liegen.
Sie tauchen ein in das innere Jenseits.
Doch was wird geschehen, wenn sie dort auf Luzifer stoßen, den verstoßenen Engel?
Wird Luzifer ihre Seelen an sich reißen - oder wird er selber Interesse an Seeldinis Technik haben und versuchen, diese für seine dämonischen Pläne einzusetzen?

Cover selbst gemalt.

Story auch enthalten im Buch:

Fantastisches
Geschichten und Gedichte
ISBN 978-3-940445-99-5
290 Seiten, Taschenbuch & eBook

Ich verwende in meinen Texten und Büchern gerne Philosophie und Humor.
Deswegen: Phil Humor
http://www.phil-humor.de

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Da hab ich das gesuchte Buch wiedergefunden.
Das macht einen echt ehrfürchtig... Sooo viele Bücher? Über 200? Machst du auch noch was anderes als schreiben? ;-)

Habe es mir aufgrund des coolen Covers (Du hast echt Talent) bei Thalia runtergeladen... Ja, ich weiss man sollte nicht nach dem Äusseren urteilen, habs jetzt aber trotzdem mal gemacht...

Mal sehen ob es was für mich ist. Der Klappentext klingt spannend und auf... mehr anzeigen

3 Kommentare
Angel of Love

Lieber Phil,

da ich lange nicht mehr im Calibre gelesen und irgendwann angefangen habe, fast nur noch in der Kindle App zu lesen, habe ich diese tolle Geschichte fast vergessen.

Vor ein paar Tagen habe ich sie mir dann noch einmal heruntergeladen, diesmal bei Amazon, weil ich... mehr anzeigen

philhumor

Ein Glück für mich, dass Du noch mal über Seeldini gestolpert bist. Er greift ja nach den Sternen - da kommen ihm Deine sehr gelegen.

Angel of Love

Und ein Glück für mich. So konnte ich Deine schöne Geschichte lesen. :-)

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ja, lieber Phil, ich bin davon überzeugt, dass das ganze Werk so gut gelungen ist, wie eine Leseprobe ankündet und so gekonnt und gut gearbeitet, wie das Porträt.
LG
S.

Wichtiger Beitrag
helgas.

Vorausschickend möchte ich erwähnen, dass ich keine Jahrmärkte mag und meine Gläubigkeit in derlei Kurzweil sich in Grenzen hält. Dass sich ein paar Halluzinationen aufbauen nach einem Drink der beschriebenen Art, kann ich mir allerdings vorstellen.

Ich weiß nach dem Lesen nicht, was hier kommen könnte: eine Satire, eine fantastische Geschichte, ein Krimi oder einfach eine humorvolles Durchstreifen allzeit beliebter... mehr anzeigen

Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen philhumor_1282483113.0309200287 978-3-7309-4539-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE