Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Pirat sein

Von:
User: philhumor
Pirat sein

Pirat Jack Sparrow als Vorbild? Wie alltagstauglich ist das? Er ist mega-lässig, abgebrüht. Seine Welt ist beherrscht von Flüchen, die Ratio steht da auf verlorenem Posten. Er hat einen Kompass, der statt Norden auf das zeigt, was man am meisten begehrt; so bleibt man in Kontakt mit seinem Ziel; Verbundenheit mit dem, was einen ausmacht. Vielleicht bezieht er daher seine Stärke? Vielleicht ist auch die Normal-Welt nicht ganz so Fluch-frei? Flüche nicht nur in der Karibik.

...

 

Cover-Bild - gemalt von Geli - https://www.bookrix.de/-vielleser9



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Essays"
Alle Bücher dieser Reihe:
Erwartung vs. Realität
Kostenlos
Den Nagel auf den Kopf treffen
Kostenlos
Stille
Kostenlos
Heiterkeit
Kostenlos
Haustier
Kostenlos
Verspielte Namen
Kostenlos
Eis
Kostenlos
Gruppe
Kostenlos
Traumfrauen
Kostenlos
Weg mit dem Wald
Kostenlos
Zufall vs. Plan
Kostenlos
Pirat sein
Kostenlos
Stichwörter: 
Pirat
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

"Man will immer das, was man nicht hat" - ist doch eigentlich ganz gut, oder? Woher sonst würden die Ideen kommen? Die Fantasie - und gerade bei dir versagt sie nie :-) Schöne Gedanken, lG, Xx PP

Wichtiger Beitrag
Geli

Lieber Phil, das Piratenleben war weit weniger lustig als im Film Jack Sparrow. Der Mensch will bespaßt und unterhalten werden, setzt sich in den Kinosessel mit Bier und Chips und genießt den unterhaltsamen Quatsch.

Ich mag deine Gedanken zu dem Thema.

LG Geli

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE