Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Mein Date mit Fortuna

Von:
User: philhumor
Mein Date mit Fortuna

Ich hatte im Lotto gewonnen; zwar nur ein 6-er – aber immerhin eine halbe Million Euro. Ein halber Millionär. Die richtige Superzahl fehlte; irgendwas fehlt immer zum Glück. Trotzdem eine schöne Gelegenheit, der bisherigen Moral Adieu sagen zu können; Servus – her mit der Sünde. Stichwort 'verprassen'. Gar nicht so einfach, wie sich herausstellte. Ich gewährte Darlehen, verschenkte das Geld – aber es kehrte zu mir zurück. Dabei vertraute ich es Freunden und Bekannten an, von denen ich genau wusste, dass in ihnen nicht das Onassis- oder Rockefeller-Gen steckte: Sie waren nicht die geborenen Winner; plötzlich standen sie auf der Gewinner-Seite; ich hatte auf sie gesetzt.

...


Stichwörter: 
Fortuna, Lotto, Yacht
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Franck Sezelli

Ob der grüne Nebel mit der grünen Fee, mit Absinth, zu tun hatte. Manchmal kam mir der Ich-Erzähler schon etwas orientierungslos vor. Auch Fortuna oder das Glück wollen halt gemeistert sein.
Freundliche Grüße von Franck

Wichtiger Beitrag
M.d.S.

Da kann man sich schon fragen, welch krasses Kraut der Ich-Erzähler geraucht haben mag, um solch eine anschmiegsame Erscheinung der Fortuna zu erzeugen. ;-)

Fortuna als die Macht des Schicksals wird ja gerne als personifzierte Glücksbringerin angerufen, aber das Schicksal hat eben viele Facetten.
Und gerade wer eigentlich wenig aus einem aktuellen Glücksfall macht, also eher um zu sein statt bloß mehr zu haben, lernt gewöhnlich... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
reggi67

"Höhepunkte machen glücklich". Dem schließe ich mich vollumfänglich an :))) tolle Story, lieber Phil!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE