Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Herbstwald

Von:
User: philhumor
Herbstwald
Herbstwald.
Gedichtanfang:
****
Streife durch die Wälder.
Mir wird immer kälter.
Suche inmitten von sterbendem Laube:
Hoffnung, Liebe, Glück und Glaube.
Der Nebel und die Bäume geben mir Schutz.
Moment des Friedens - den ich nutz,
um nachzudenken über Änderungen, die mich fortführen aus dem Nebel.
Wo muss ich ansetzen, wo finde ich den Hebel?

Dieses Gedicht als Video bei Youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=6-6eg-BRQwE


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Gedichte"
Alle Bücher dieser Reihe:
Wissenschaft und Religion
Kostenlos
Eifersucht aufs Handy
Kostenlos
Lottozahlen
Kostenlos
Wenn die Erinnerungen verschwimmen
Kostenlos
Herbstwald
Kostenlos
Zwölf Gedichte
0,00 €
Alberich und Oberon
Ein Gartenzwerg beim Zwergenkönig
0,00 €
Ihr seid das Salz der Erde
Salziges Gedicht im Blankvers
0,00 €
Leonardo da Vinci nimmt Abschied von seiner Felsgrottenmadonna
0,00 €
Gespräch mit Max und Moritz
0,00 €
Abschieds-Kuss
Kostenlos
Waldi
Kostenlos
Hund und Katz
Kostenlos
Kissenschlacht
Kostenlos
Konfus durch Konfuzius?
Kostenlos
Der kleine Prinz gibt ein Interview
Kostenlos
'ne feste Burg
Kostenlos
Abschiedsworte einer Brieftaube
Kostenlos
Das beste Pferd im Stall
Kostenlos
ß
Kostenlos
Nostalgiker
Kostenlos
Bier-Adventskalender
Kostenlos
Die Füchse von Franz Marc
Kostenlos
Interview mit einem Schneemann
Kostenlos
Sonnenuntergang
Kostenlos
Ariadne und Bacchus
Kostenlos
Virtuelle Pfeile
Kostenlos
Zweifel
Kostenlos
Meeresküste
Kostenlos
Urlaub aus der Dose
Kostenlos
Sehnsucht
Kostenlos
Gespräch mit Sir Mond
Kostenlos
Halbnackte Wahrheit
Kostenlos
Doll
Passionierter Passivist
Kostenlos
Mondhelle Nacht
Kostenlos
Dumm gelaufen
Kostenlos
Tochter der Sonne
Interview mit der Sonne
Kostenlos
Bild-Paradiese
Kostenlos
Total versifft
Kostenlos
Zorniger Engel
Kostenlos
Mein Psycho
Kostenlos
Stress als Hobby
Kostenlos
Heimweh und Fernweh im Talk
Kostenlos
Sonett
Kostenlos
Die Karte
Kostenlos
Gespräch mit dem Z
Kostenlos
Das Heilige
Kostenlos
Farbverläufe
Kostenlos
Sandburg
Kostenlos
Freunde
Kostenlos
Am Bach
Kostenlos
Total verliebt
Kostenlos
Pizza
Kostenlos
Zeit-Geschenke
Kostenlos
Baumhaus
Kostenlos
Ungeheuer & Co.
Kostenlos
Arrangiert
Kostenlos
Ich male das Meer
Kostenlos
Buch-Vertrag
Kostenlos
Kaleidoskop
Kaleidoskop-Kur
Kostenlos
Gespräch mit dem J
Kostenlos
Pilze sammeln
Kostenlos
Neuanfang
Kostenlos
Am See
Kostenlos
Geblitzdingst
Kostenlos
Wüste
Die wüste Sandy
Kostenlos
Akrosticha
Kostenlos
Cowboy und Indianer
Kostenlos
Dinosaurier 2.0
Kostenlos
Schmetterlings-Nummer
Kostenlos
Herbst-Programm
Kostenlos
O das O
Kostenlos
Vincent van Goghs Sonnenblumen
Kostenlos
Zaun-Zieher
Kostenlos
In der Tierhandlung
Kostenlos
Katzengold
Kostenlos
Ich habe es passend
Kostenlos
Lebenskünstler
Kostenlos
Telesticha
Kostenlos
Stichwörter: 
Herbst, Wald, Wälder, Bäume, Laub
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
E. M. Schmiedel

Dann gehe noch einmal hin, denke an gar nichts und umarme den Baum!! Es heißt doch, wer viel frägt, geht viel in die Irre. _Kopf ausschalten, dann klappts auch mit der Antwort! Nur lauschen und gucken:)) LG.Michaela

Wichtiger Beitrag
A. H. White

Oh, es gibt Leute, die Bäume heiraten. Ich kenne sogar jemanden. Die müssen doch irgendwie eine Partnerwahl getroffen haben ;).

Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Lieber Phil,

mir war nach einem Gedicht von Dir,
nun bin ich also wieder hier ... ;-)

Es hat mir Freude gemacht es zu lesen,
darum will ich ein Herz Dir geben.

Schreib´bitte immer weiter,
das hält Deine Seele stets heiter.

Ich komme sehr gern´ hierher zurück
und halte es für ein großes Glück,

wenn man mit Versen schafft eine eigene Welt,
als warte sie auf Dich, wie bestellt.

Du hast eine große Gabe,
kannst mir ruhig glauben, was ich Dir... mehr anzeigen

2 Kommentare
philhumor

Solche Zeilen erfreuen,
schmücken sich im Reime.
Das spornt an zu neuen
Gedichten; im Keime
ersticken ansonsten die schönsten Ideen.
Doch so fühlen sie sich hoffähig.
"Kommt, lassen wir uns sehen."

Merci Beaucoup.

Angel of Love

Lieber Phil,
wie immer: von ganzem Herzen gerngeschehn ... ;-)
Und wie würde man jetzt auf französich antworten?
Mit: "De rien?"
Liebste Grüße,
Angel <3

Wichtiger Beitrag
Lisa Sinnpflug

Lieber Philhumor,

(aufrichtig)Oh, wie leid es mir jetzt tut, dass ich meine Lautsprecherboxen nicht angeschaltet hatte, um diesem wunderschönen Gedicht zu lauschen.

Ich kann dich nur um Verzeihung bitten und hoffe, nicht umsonst.

Deine Gedanken in diesem Gedicht beeindrucken mich so sehr.

Gut, dass du dich auf meiner Pinnwand mit >sehr schmeichelhaft> gemeldet hast.

Ich war so enttäuscht von den meisten Gedichten auf dieser... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Und so stellt sich ein Jeder die Frage nach dem Sinn des Daseins...

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

mein zweiter Platz ^^
schön und danke das du dir für die lesefaulen (zu den manchmal auch ich gehöre^^) das Gedicht auch noch aufgesagt hast, sehr schön

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE