Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Faust trifft Mephisto

Von:
User: philhumor
Faust trifft Mephisto
Faust und seinem Diener James ermöglicht Mephisto eine Reise ins Jahr 2030 - zu Helena und Gretchen, die eine Computerspiele-Firma managen, "Helenas Computer Helden AG".

Komödie auch enthalten im Taschenbuch:

Storys und Komödien mit Tiefgang
ISBN 978-1492828549
738 Seiten, Taschenbuch & eBook

Ich verwende in meinen Texten und Büchern gerne Philosophie und Humor.
Deswegen: Phil Humor
http://www.phil-humor.de

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Anaya

Gerade habe ich dein Werk bei den Kurzgeschichten November 2013 gefunden und bin begeistert! Obgleich das so gar nicht meine Art Lektüre ist, musste ich es einfach besorgen, um bis zum Schluss weiterzulesen.
Sehr außergewöhnlich und sehr lesenswert!

1 Kommentar
philhumor

Freue mich. Merci.

Wichtiger Beitrag
Chîara

Ich bin bis zum Ende der Abstimmungsphase leider nur bis Seite 25 gekommen, aber schon die ersten Seiten haben mich mitgerissen und begeistert und ich werde auf jeden Fall den Rest auch noch nachholen.
Normal bin ich ja nicht so ein Fan dieser Art Versprosa, aber dieser sehr amüsanten modernisierten Fassung kann ich definitiv einiges abgewinnen - vor allem James hat es mir besonders angetan ;)

Wichtiger Beitrag
laemmchen

Stück !! Bo ! Ich hatte meine ganz persönliche (gedankliche) Aufführung gerade eben. Mit Pipipause und Cappu holen.
Was soll ich DAZU noch sagen...
Ich bin hammermäßig begeistert. Ich habe gelacht und gegrübelt und manches auch zweimal gelesen.
Dein James war mein Niles (Daniel Davis)und mein Lieblingsakteur in diesem "fast perfekten Verbrechen".
Was muss es dir für eine Mordsgaudi bereitet haben, dies zu schreiben :))
Mei, des... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
philhumor

Bin glücklich, dass ihr dieses Drama gelesen habt. Immerhin 68 BX-Seiten. Manche warten ja, bis es aufgeführt wird im Theater- ist bequemer. :-)

Ob Gustav Gründgens und Will Quadflieg als Mephisto und Faust erneut auftreten würden? Vielleicht proben sie gerade schon auf der Himmels-Bühne. Viele Zuschauer dort auf der Tribüne? :-)

LG
Phil Humor

Wichtiger Beitrag
Yety

Eine unvermutet ganz andere Version von fast perfektem Verbrechen. Und noch dazu in Versform - welch eine gewaltige Leistung, zu der man die "Seelengröße XXL" benötigt, die es aber nicht im "Blocksberg-Einkaufscenter" gibt....
Gern gelesen, Phil.

Wichtiger Beitrag
sissi136

da hast du dem alten Stück aber einen schönen, neuen Hut aufgesetzt.
Ein Bühnenstück, reif für eine Aufführung...
klasse geschrieben.

Wichtiger Beitrag
garlin

Panoptikum der Eitelkeiten und Wünsche. James, sich für sein Versmaß entschuldigend, erkennt sehr schnell das Problem: "Die hab'n ja beide einen Schatten." - und dem kann man nur zustimmen. Mit Jucifer, Helena und Gretchen ist's auch nicht weit her. Was hat Mephisto anzubieten? Tand und Lug und Trug, wie im First Life. Aber blöd ist er nicht;2.-Klasse-Seelen tauscht er auch nur gegen zweitklassige Ware. Doch James bedauert... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
gaschu

des "alten" Stoffes, wer könnte das besser umarbeiten als Phil?! Ich bin beeindruckt, wie du das immer schaffst, auch wenn es nicht meine bevorzugte Art von Lektüre ist, sorry....
Allerdings würde es mir großen Spaß machen, das Stück so auf der Bühne zu sehen.
Und was mir natürlich hier auch gut gefällt, ist, dass die Frauen und vor allem das Gretchen nicht als Dumpfbacken dastehen, sondern taffe, handelnde Frauen sind.
Ein... mehr anzeigen

Weitere Beiträge anzeigen
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen philhumor_1318410297.2110788822 978-3-7309-6313-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE