Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Bremer Stadtmusikanten im Wald

Von:
User: philhumor
Die Bremer Stadtmusikanten im Wald
Esel: "Ich habe Dir doch gesagt, dass das so nicht funktionieren wird. Wir üben das jetzt. Das ist eine Akrobaten-Nummer. Eine Sensation. Wir sind zwar noch nicht in Bremen, aber wir tun jetzt mal so, als seien wir die Bremer Stadtmusikanten und bringen den Räubern die Flötentöne bei. Na ja, vielleicht sollten wir die uns erst selber beibringen. Ach was, Learning by Doing. Haut rein, Jungs. Aber nicht wieder dieses Maunzen. Klangfülle. Stolz. Temperament.
...

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Zora Zorn

Lieber Phil,

hier noch die nachgereichten Kommentare aus der anonymen Wettbewerbsrunde, die sich hier noch nicht eingefunden haben:

June F. Duncan
Ich bilde mir ein, dass der Autor hier unverkennbar ist :) .
Und die Story super. Hat mir sehr gefallen, da ich ausnahmsweise das eigentliche Märchen gut kenne. Herrlich humorvoll :) .
Jetzt wissen wir endlich, wie es wirklich war.
Auch schön, dass dieses Mal kenntlichgemacht ist, wer... mehr anzeigen

1 Kommentar
philhumor

Vielen Dank. Das ist Musik in meinen Ohren.

http://images.kino.de/flbilder/max98/em98/em04/e9804008/w964.jpg http://images.kino.de/flbilder/max98/em98/em04/e9804008/w964.jpg
Wichtiger Beitrag
katerlisator

Eine nette Adaption des bekannten Märchens. Ich war übrigens erst kürzlich in Bremen...

1 Kommentar
philhumor
https://www.hs-bremen.de/internet/forschung/einrichtungen/jrmi/intercon/events/bremer-stadtmusikanten.jpg https://www.hs-bremen.de/internet/forschung/einrichtungen/jrmi/intercon/events/bremer-stadtmusikanten.jpg
Wichtiger Beitrag
garlin

"Etwas Besseres als den Tod findest du überall." Dieser Märchensatz hat mir schon als Kind gefallen. Aber wo das Märchen - unbefriedigend - einfach endet, geht diese irre Geschichte weiter. Klassenkämpferisch schlagen sich die alten Viecher auf die andere Seite und erinnern mich damit an die Rentner-Piraten aus Lempiere's Wörterbuch. Und die Grimmschen Brüder haben das Lügenmärchen nicht als Fehlpropaganda erkannt. Herrlich!

2 Kommentare
garlin

P.S. Ein Cover zum Brüllen!

philhumor

Alles braucht Übung - jede pyramidale Bemühung.

Guter Tipp mit dem Wörterbuch - gibt's derweil für 1 Cent.

http://www.amazon.de/Lemprieres-W%C3%B6rterbuch-Lawrence-Norfolk/dp/3442425964

Wichtiger Beitrag
Simon_Zero

Mein Kommentar nach dem ersten Lesen

Geniale Idee mit viel Sprachwitz und jeder Menge Seitenhiebe auf das Hier und Jetzt erzählt.

1 Kommentar
philhumor

Seitenhiebe - die schafft der Esel mit Akrobatik. Thanks.

Wichtiger Beitrag
Zora Zorn

Lieber Phil,

vielen Dank für deine Teilnahme am Wettbewerb!
Das Cover ist ja köstlich ... *g*

Hier zu dem wohlverdienten Herzchen mein nachgereichter Kommentar aus der anonymen Runde:

So so, da wurden wir also all die Jahre mit einer verfälschten Variante des Märchens an der Nase herumgeführt. *lach*
Auf was für Ideen man kommen kann ... Ich staune über die originelle Umsetzung der Thematik, die durch Wortwitz zu unterhalten weiß.

LG
Saskia

1 Kommentar
philhumor

Das ist aus der Vorphase - da haben sie die Pyramide noch nicht so perfektioniert.

Schön, dass Ihr den Wettbewerb veranstaltet.

Wichtiger Beitrag
hanafubuki

Gefällt mir! Einmal hast du die Tiere gut charakterisiert, und zum anderen spricht dein Beitrag gesellschaftliche Wahrheiten aus. Manchmal möchte ich auch zum "Räuber" mutieren. Die leicht, witzige Sprache hat was für sich.

1 Kommentar
philhumor

Merci beaucoup. Schöner Coup der Esel-Gang.

Wichtiger Beitrag
schnief

Tolle Umsetzung des Themas!!!!
LG Manuela

1 Kommentar
philhumor

Hasen und Kaninchen können da auch mitmachen. Also bewerben.

Wichtiger Beitrag
ceciliatroncho

In dieser wunderbar ausgemalten Geschichte zeigt sich, dass "gut" und "böse" nicht einfach zu definieren sind. Diese 'Räuber' sind feinsinnige Kunst- und Artistik-Liebhaber, und die Artisten sind dabei, die Gesellschaft zu bezaubern und an der Nase herumzuführen.
Cecilia

1 Kommentar
philhumor

Feinsinniger Kommentar. That's nice.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE