Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Den Nagel auf den Kopf treffen

Von:
User: philhumor
Den Nagel auf den Kopf treffen

Wäre schön, wenn man im Leben immer den Nagel auf den Kopf treffen würde, aber dazu ist man wohl zu vernagelt. Ist ja auch nicht so, dass man jederzeit Tabula rasa machen könnte - alles auf Anfang, nagelneue Seele. Man haut daneben, man schießt am Ziel vorbei. Kann es trotzdem noch ein hammermäßiges Leben sein? Ist die Welt so behämmert, wie es manchmal den Anschein hat?

 

Worauf soll man zielen? Das Universum hat keine Mitte.

...



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Essays"
Alle Bücher dieser Reihe:
Erwartung vs. Realität
Kostenlos
Den Nagel auf den Kopf treffen
Kostenlos
Stille
Kostenlos
Haustier
Kostenlos
Traumfrauen
Kostenlos
Weg mit dem Wald
Kostenlos
Zufall vs. Plan
Kostenlos
Pirat sein
Kostenlos
Kulturförderung
Kostenlos
Wünsche
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Emily0815

Nun wir wollen uns doch nicht festnageln lassen... Made by God wäre für mich eine außerordentlich vorstellbare Version für das Universum... habe ich nun oder nicht... den Nagel auf den Kopf getroffen?!? Egal... Nagel oder nicht Nagel... das ist hier soundso ... oder so... ;-))) Liebe Grüße von der nagelfreien Emily ;-)))

Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Nur ein vernagelter Idealist erschießt sich selber- wenn er seine Ziele an den Nagel hängen muss.-) Da fällt ein "Dagegennageln" schwer- liebe Grüße, xx PP

1 Kommentar
Emily0815

;-))))))

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Für mich hast Du mit Deinen Ausführungen "den Nagel auf den Kopf getroffen". Ich weiß nicht, ob ich dagegen halten kann? Aber ein bisschen Zeit hab ich ja noch. *grins*

L.G. Tina

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE