Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Captain gegen Kater

Von:
User: philhumor
Captain gegen Kater
Seelenklempnerei an Bord eines Flugzeuges. Der Pilot hat glücklicherweise keinen Kater, aber seine Frau - und auf den ist er eifersüchtig. Kann die Stewardess vermitteln oder wird sie zu sehr abgelenkt von den Baggerversuchen des Copiloten?

***

»Sie streichelt ihre Katze mehr als mich!«
Die Stewardess Betty kam in das Cockpit und sagte: »Ihr habt die Bordsprechanlage nicht ausgeschaltet. Bevor ihr weitersprecht, solltet ihr das vielleicht tun.«
Robin, der Copilot, drückte auf den Ausschalter der Bordsprechanlage. Fred, der Captain, blickte sich um zu Betty. »Danke, Betty. Ich glaube, es ist schon das dritte Mal in diesem Monat, dass du mich daran erinnern musst. Ich bin unaufmerksam, unkonzentriert. Das liegt alles nur an Tom. Meine Frau verbringt mehr Zeit mit Tom als mit mir. Sie macht ihm das bessere Essen.«
Betty nickte mit dem Kopf. »Und sie streichelt Tom öfters. Tom ist eine Hauskatze und kein Hausfreund nicht wahr? Ich kombiniere sehr schnell. Darum - und aus anderen Gründen - solltest du meiner Beförderung zur Chefstewardess zustimmen.«
»Das kann ich nicht. Wenn du befördert wirst, dann habe ich dich nicht mehr in meiner Crew. Und dann plaudere ich über die Bordsprechanlage über die peinlichsten Momente in meinem Leben. Das verkraftet meine Seele nicht. Du siehst also, dass du für mein Seelenheil dringend notwendig bist, Betty.«
Robin, der Copilot, grinste. »Und auch für mein Seelenheil. Du hast meinen achten Liebesbrief noch gar nicht beantwortet.«
»Und auch die anderen sieben davor nicht.
...

Story auch in dem Buch:

69 Short Stories
Mit Philosophie und Humor
ISBN 978-1482656299
486 Seiten, Taschenbuch & eBook

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Stichwörter: 
Stewardess, Kater, Pilot, Katze, Flugzeug
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Phönix

ich find die kleine Geschichte ganz gut daraus könnte man ein sehr guter Buch machen würde mich freuen wenn du das machst

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ich mag eigentlich keine Kurzgeschichten aber die find ich echt süß. Und lustig. Sollte es hier öfter geben... ;-)

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Viel mir als erstes ein, aber das ist nicht der Punkt. Eher, wenn man mit Außenstehenden über sich spricht, was einem so bewegt, dann bekommt man plötzlich eine ganz andere Sicht auf sich selbst.Und es hilft einem weiter. meistens jedenfalls.
Ist das der Punkt?
Ein bißchen launisch, ein bißchen oberflächlich,und doch mit Sinn, kommt es bei mir an.
Mit Vergnügen gelesen.
moonlook

Wichtiger Beitrag
cassiopaia

Das war vielleicht toll. Ich muss wirklich sagen der Name Phil Humor passt perfekt - ich liebe deinen Humor und habe oft und herzhaft gelacht. Ein sehr schönes Buch und nur zu empfehlen. Das Layout ist im Gegensatz zu den meisten anderen auch sehr professionell gestaltet, so dass man glaubt ein echtes Buch zu lesen. Vor allem merkt man auch den Unterschied wenn ein Werk von einem Erwachsenen statt von einem Heranwachsenen... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ein absoluter Genuss!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Was, wollen sie mir erzählen ich betrüge meinen Mann mit einem Kater? :'D

Weitere Beiträge anzeigen
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen philhumor_1262357450.0789840221 978-3-7309-7133-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE