Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

An das kleine Kind in mir

(oder uns allen) Von:
User: petramaia
An das kleine Kind in mir
Ein kurzer Text im Dialog mit uns selber, der nachdenklich macht über die Spuren der Kindheit. Doch nichts davon ist änderbar, für kein Geld der Welt. So bleibt nur im Jetzt heil zu werden, heil zu sein im Jetzt.

Stichwörter: 
Lyrikwettbewerb, nachdenklich, Kind
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

ツ ︀➞ WWW.DATE4FUQ.COM?_ebook-petra-soreia-an-das-kleine-kind-in-mir

Wichtiger Beitrag
lyrischa.

Wecke deine Selbstheilungskräfte, motiviere sie,um aus dem Tief von Verletzungen und Schmerzen herauszukommen.Nachhallender Text.LG
lyrischa.

2 Kommentare
Gelöschter User

ツ ︀➞ WWW.DATE4FUQ.COM?petrasoreia_1344369367.8860769272

Wichtiger Beitrag
nibiru

die schon das frühe Leben brachte, werden "vom Kind in mir" immer mit herumgetragen. Es versucht, damit umzugehen, die Tiefen aller Narben zu heilen. Dazu gehört auch die Vergebung, das Verzeihen, wie es so schön angedeutet wurde. Sonst kann die Seele nicht gesunden.

Schöne und wahre Gedanken um eine Tiefe, aus der man sich selbst befreien sollte, sind in diesem Gedicht zum Ausdruck gebracht.

LG
Nibiru

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
szirra

sich wieder als Kind fühlen und die Leichtigkeit, sie Sorglosigkeit spüren um zu gesunden. Sehr tiefsinnig dein Text.

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE