Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Kälte

Von:
Kälte
Wie ist das wenn man auf der Straße lebt. Ist das Freiheit? Wie begegnen wir den Obdachlosen? Mitleid?
Verachtung? Fühlen wir uns gestört wenn sie uns zu nahe kommen? Wenn sie vor den Eingängen von Geschäften sitzen? Sind das nichtalles ohnehin Nichtsnutze, Alkoholiker, das lezte in der Hierarchie menschlicher Wesen?....

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Rita

schön hart, aber sehr passende Zeilen.

Lieber Gruß, Rita

Wichtiger Beitrag
robustus

Du bringst es auf den Punkt, den naechsten sehen wir nicht, sondern laufen achtlos vorbei. Und denken oft unsere Probleme sind ja ach so schlimm.lG - Juli

Wichtiger Beitrag
robustus

Du bringst es auf den Punkt, den naechsten sehen wir nicht, sondern laufen achtlos vorbei. Und denken oft unsere Probleme sind ja ach so schlimm.lG - Juli

Wichtiger Beitrag
gittarina

wie wahr! In wenigen Zeilen legst Du den Finger genau in die Wunde. Ja, wir sehen lieber das Schöne, so wie Dein Cover, das so zauberhaft ist und heile Welt verspricht, die es gar nicht gibt.
Gitta

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE