Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ein Agent geht durch die Hölle

FBI Special Agent Owen Burke #41/ Trilogie "Burkes Jagd" #3 Von:
Ein Agent geht durch die Hölle

Special Agent Owen Burke fühlte sich alles andere als wohl in seiner Haut.
McGrady chauffierte ihn in Richtung Wald. Minuten später lenkte er den Toyota auf einen unbefestigten Forstweg. Die Lichtfinger der Scheinwerfer bohrten sich in die Dunkelheit. McGrady befuhr einige Zeit durch den Wald, dann öffnete sich vor ihnen eine Lichtung. Burke sah ein großes Blockhaus. Durch die Ritzen der Blendläden vor den Fenstern der oberen Etage fiel Lichtschein. Über eine Außentreppe gelangte man nach oben.
McGrady hielt auf dem freien Platz vor der Hütte, die Scheinwerfer erloschen, der Motor erstarb.
„Aussteigen, Bryant.“
Sie stiegen aus. Jemand öffnete die Tür der Blockhütte, Lichtschein flutete heraus und die Gestalt, die auf den Balkon trat, der zur Außentreppe führte, zeichnete sich scharf gegen den hellen Hintergrund ab.
Durch die Wipfel der Tannen und Fichten konnte Burke wahrnehmen, dass sich die Dunkelheit zu lichten begann. Die Sterne verblassten. Der Mond stand im Westen.
„Guten Morgen, Norman!“, schrie McGrady. „Ich bringe dir einen Neuen. Sein Name ist Bryant. Nimm ihn ran. Er war Soldat im Irak und könnte ein brauchbares Mitglied der Gruppe werden.“
„Prima“, kam es von oben. „Schick ihn rauf.“
„Wo bin ich hier gelandet?“, fragte Burke.

Cover: STEVE MAYER


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,49 €
Stichwörter: 
Cassiopeiapress
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen cassiopeiapress_1415949766.1015570164 978-3-7368-5670-7 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE