Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Desperado-Reiter

Ein Pete Hackett Western / Cassiopeiapress Von:
Desperado-Reiter

Die neu geplante Bahnlinie der Union Pacific Railway soll über das Land von Grat Bassett verlaufen, der dort eine Pferdezucht betreibt. Der benachbarte Rinderzüchter Silas Brown, der für den Bau der Bahnlinie ist, kommt mit einigen Männern zu Bassett, um ihn zur Zustimmung zu überreden, wird allerdings mit seinen Leuten von Bassetts Land gejagt. Daraufhin schickt Brown seine Männer zwei Tage später, als Bassett ein paar Pferde in den nächsten Ort bringt, auf dessen Hof um sich zu rächen, indem er diesen niederbrennen und Bassetts Leute ermorden lässt. Bassett schwört Rache und gerät damit in eine Angelegenheit mit noch viel weitreichenderen Folgen.

Über den Autor
Unter dem Pseudonym Pete Hackett verbirgt sich der Schriftsteller Peter Haberl. Er schreibt Romane über die Pionierzeit des amerikanischen Westens, denen eine archaische Kraft innewohnt - eisenhart und bleihaltig. Seit langem ist es nicht mehr gelungen, diese Epoche in ihrer epischen Breite so mitreißend und authentisch darzustellen.
Mit einer Gesamtauflage von über zwei Millionen Exemplaren ist Pete Hackett (alias Peter Haberl) einer der erfolgreichsten lebenden Western-Autoren. Für den Bastei-Verlag schrieb er unter dem Pseudonym William Scott die Serie "Texas-Marshal" und zahlreiche andere Romane.
Hackett ist auch Verfasser der neuen Serie "Der Kopfgeldjäger". Sie erscheint exklusiv als E-Book bei CassiopeiaPress.

Cover: Steve Mayer


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen cassiopeiapress_1398324178.2074940205 978-3-7368-0440-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE