Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Der Kopfgeldjäger #76: Reite, McQuade - und rette Matt Manning: Erster Teil

Cassiopeiapress Western Von:
Der Kopfgeldjäger #76: Reite, McQuade - und rette Matt Manning: Erster Teil

Es war die Zeit des Sonnenuntergangs, als McQuade vor dem Sheriff’s Office in Tucson den Falben zügelte und absaß. Er führte ein weiteres Pferd an der Longe, über dessen Rücken die Leiche eines Mannes hing, die der Kopfgeldjäger mit einer Plane abgedeckt hatte.

McQuade war verstaubt und verschwitzt, von den Schultern seines langen, braunen Mantels und von der Krempe seines schwarzen Stetsons rieselte feiner Staub, als er sich bewegte. Er zog den Falben zum Hitchrack und schlang lose den langen Zügel um den von der Witterung glatt geschliffenen Querbalken.

Einige Menschen näherten sich schweigsam und musterten den großen, hageren Mann mit dem hohlwangigen Gesicht, den tagealten Bartstoppeln auf Kinn und Wangen und den entzündeten Augen mit einer Mischung aus Abscheu, Widerwillen und Verachtung aber auch Ehrfurcht und Zufriedenheit. Sein Job erregte in ihnen die zwiespältigsten Gefühle. Sie wussten, dass er Männer jagte, die vom Gesetz gesucht wurden und für deren Ergreifung oftmals hohe Prämien gezahlt wurden. Es waren Kerle, die im Land für Angst und Schrecken sorgten und die man gerne hinter Schloss und Riegel oder sechs Fuß unter der Erde wusste. Dafür sorgte McQuade dort, wo das Gesetz versagte. Die Steckbriefe legitimierten ihn – sein Gesetzbuch war der schwere, langläufige Coltrevolver. Aber an seinen Händen klebte Blut, und das machte ihn zum Außenseiter in einer Gesellschaft, in der Gottesfürchtigkeit und Achtung des von Gott geschaffenen Lebens eines der obersten Gebote waren. Eine oftmals doppelzüngige Moral …

 

Cover: STEVE MAYER


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen cassiopeiapress_1429353034.0884509087 978-3-7368-9014-5 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE