Engel können fliegen

Von:
User: alicexxx
Engel können fliegen
Jenny ist 15 und überhaupt nicht mit sich zufrieden. Warum ist Dave überhaupt mit jemand wie ihr zusammen? Dieser wundervolle Junge würde viel besser zu ihrer Schwester Vanilla oder ihrer besten Freundin Alice passen. Sie beschließt abzunehmen und geht extreme Wege. Und so blind Jenny auch vor Liebe sein mag, taucht auf einmal John auf und bringt ihre Gefühle durcheinander.
Neben Schnitten , schlaflosen Nächten und Momenten über der Kloschüssel verkraftet das junge Mädchen einen plötzlichen Tod ganz und gar nicht. Sie beginnt sich zu fragen, ob es falsch wäre, wenn sie sich das Leben nehmen würde und findet keine Gründe, die dagegen sprechen...

Ein Buch über Borderline, Bulimie und Depressionen.
Der Weg durch die Hölle.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
lutevika

Wahrscheinlich bist du nicht mehr auf BookRix online. Jedoch möchte ich hier trotzdem etwas zu deinem Buch schreiben. Vielleicht liest du es ja irgendwann!

Dieses Buch hat mich sehr berührt! In vielen Dingen fand ich mich wieder, erkannte Gedanken und Gefühle!
Wie harmlos die Geschichte anfängt und wie tragisch sie endet. Es wurde langsam immer mehr gesteigert. So wie es im wirklichen Leben auch ablaufen könnte!

Mich hat die... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Sachiko

Wow....
also das eine Geschichte....
Und ich kann jenny total gut verstehen... ihre letzten worte..
passen perfekt...
schön
gefällt mir ich weiß wie sich dieser schmerz anfühlt...
Die geschichte war eibfach total mitfühlend.
Lg $@$HIK♡

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ich würde dir am liebsten 1mio. herzchen da lassen!! *-* Deine Geschichte hat mich so gefesselt *-*

Wichtiger Beitrag
Mariposa

An sich fand ich es zum Großteil sehr gut, nur das Ende war zu melodramatisch. ;)

Wichtiger Beitrag
Moniquechen

Wow.....
Also erstmal: respekt. Du hast das wirklich wunderschön geschrieben und ich konnte mich gut in Jenny hineinversetzen.
Es gibt nur wenige Bücher, deren Ende mich so berühren und mich zum weinen bringen-dein gehört dazu :)

Wichtiger Beitrag
freya16777

ja, so ist es wohl...

ein fesselndes buch. du beschreibst jennys innere zerissenheit richtig gut, die schuldgefühle, die ohnmacht und dass sie denkt immer alle nur unglücklich zu machen. habe mich in mehreren passagen wiedergefunden.

am schluss steht, du würdest weiterschreiben, aber dem ist wohl nicht so, oder? schade, denn der text verdient an einigen stellen noch eine bessere ausarbeitung.

freya

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE