Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

EHE

Errare Humanum Est -irren ist menschlich- Von:
EHE
EHE - die Abkürzung für Errare Humanum Est -

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
ncrescent

Mir persönlich hat der Text gut gefallen. Allerdings hab ich (vielleicht aufgrund des Titels) mit einem derartigen, oder zumindest ähnlichen, Ende gerechnet. Aber damit will ich nicht sagen, es wäre zu vorhersehbar gewesen.

Wichtiger Beitrag
eduardmheinrichsen

"Sehr fatal", bemerke ich,
"zum Glück geht es nicht um mich."
Irritiert sehr von den Sätzen,
erst von vorn und dann den letzten
las ich zwei Mal gleich Dein Buch,
bis verstanden den Versuch,
den Du beschrieben doch so klar.

Ich nehme an, dass Mord es war,
was in den letzen Zeilen Du beschrieben.
Das kommt heraus, wenn Menschen lieben,
mit Leib und Seel` verschrieben
ohne grosse Prüfung sich sodann
an die Frau oder den Mann.
Geld... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
dschauli

*
*
*
"Errare" ist tatsächlich eine zutiefst menschliche Angelegenheit. Da will doch tatsächlich einer die Trettachspitze mit 2.995m zum höchsten Berg Deutschlands hochstilisieren.

Er scheint wohl ein Allgäuer zu sein, der Autor Paul McGregor. So muß er sich von einem in Altbayern aufgewachsenen BookrixUser sagen lassen, daß der höchste deutsche Berg nur 2962 Meter hoch ist und im Werdenfels liegt.

Welchen Schlüsse darf man nun... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
robustus

Irren ist nur allzu menschlich, aber manchmal ein toedlicher Irrtum. Story und auch Schreibstil haben mir sehr gut gefallen.

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE