Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Palast der schwarzen Garde

Avary Sax #5 - Cassiopeiapress Serial Von:
Palast der schwarzen Garde

Avary Sax erwachte aus einem Albtraum – und fand sich in einem anderen Albtraum wieder.
Sie war auf eine Liege geschnallt, und noch immer liefen einige Systeme in ihr nicht einwandfrei. Allerdings hatte sich der Zustand der Androidin ziemlich gebessert, und auch das Loch in ihrer Seite war geschlossen worden, mit Kunstfleisch, das ein dichtes Narbengewebe darüber gelegt hatte.
Außerdem hatte man ihr die Kopfhaut aufgeschnitten, dort, wo Anschlüsse unter ihrem dichten Haar und der künstlichen Haut verborgen war, und sie über lange und breite Kabeln mit Computern verbunden, mit denen die Wände des düsteren Raumes um sie herum bedeckt zu sein schienen.
Da waren auch drei Menschen in weißen Kitteln und mit kahl rasierten Schädeln. Alte Männer mit künstlichen Augen und Händen aus Metall. Sie wirken aufgeregt, stürzten zu Terminals und gaben hektisch Befehle ein, während sie durcheinanderbrüllten: „Sie ist erwacht!“ –„Giga Prime wird uns töten!“

Cover: Steve Mayer


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,49 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen cassiopeiapress_1423592521.0522329807 978-3-7368-7726-9 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE