Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Schrecksekunde

Von:
Schrecksekunde
"...als ob alles
auf einmal
sich gegen mich stellt,
versinkt meine Seele
in der Ignoranz dieser Welt..."
In Zeiten, in denen wir uns selbst erkennen, können Worte ausdrücken wie wir uns fühlen.


Dieses Buch ist Teil der Reihe "LYRIK & POESIE"
Alle Bücher dieser Reihe:
BEI DIR...
... bin ich in Gedanken
Kostenlos
Freundschaft
Kostenlos
Kein Lächeln
Kostenlos
Liebe
Kostenlos
MAGIE DER STERNE
Kostenlos
MEMORIES
Kostenlos
Mutter
Kostenlos
Vater
Kostenlos
Schrecksekunde
Kostenlos
Tod
Kostenlos
Words Of Wisdom
Glückskeks-Sprüche
Kostenlos
Angsthasenblues
Kostenlos
Rockfestival
Kostenlos
Umarme Mich
aus meinem Buch: "Geschichten, die vom Himmel fallen"
Kostenlos
Ruhe vor dem Sturm
Kostenlos
RAINDROPS
Kostenlos
Stichwörter: 
Angst, Ignoranz, Therapie, Seele
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

✅ www.date4fuq.com?_ebook-orelinde-hays-schrecksekunde

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ein starker Text von Dir, denn wer in dieser Art seine Schwächen eingestehen kann, wird auch die Kraft haben, aus jedem Loch wieder rauszukommen. Und mehr noch: Wer einmal tief fallen mußte, kann die Mitmenschen besser verstehen, die in ähnliche Lagen geraten. Wir fragen oft nach dem Warum. Erst viel später, manchmal viele Jahre später, bekommen wir eine "Antwort" - nicht selten in Form einer neuen Gabe:-)

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User

✅ www.date4fuq.com?orelinde_1332510217.0785059929

Wichtiger Beitrag
wibkerekla

Ich habe gerade dieses Werk,dein Buch,wegen dem grün ausgesucht.
Auch ich bin gerade im großen Umbruch,voller Zorn,Wut und Ungeduld.
Sich der Seele stellen,in Liebe,Zartheit und Erkennen,das ist kein einfacher Weg.

Danke für deine Zeilen.

mit einem kleinen lächeln Wibke

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Lindi mit den Text hast sehr gut erzählt was in dir vorging.
Nur mit grün im Hintergrund war ich nicht ganz Glücklich.

Liebe grüsse Michael

Wichtiger Beitrag
Enya K.

aufgezeigt,wie wichtig es ist, seine Seele mindestens genauso zu "pflegen" wie seinen Körper.
Wie gut ich das nachvollziehen kann. Auch ich musste dies erleben.
Liebe Lindi, du hast wunderbare Worte gefunden für diese Hilflosigkeit, aus der man nur herauskommen kann, wenn man diese "Schrecksekunde" erlebt. Es ist schmerzhaft, aber der Weg zurück ist so lohnend. Ich bin sehr berührt gerade...
lg
Enya

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

gut ausgedrückte Gedanken, des Körpers und der Seele Leid, so gut nachzuvollziehen. Auch die stärkste Kraft läßt irgendwann nach...
L.G. Karin

Wichtiger Beitrag
sternschnuppe

Genau dass musste ich auch erst begreifen als ich am Boden lag,,,Die Seele schrie, wollte auf sich Aufmerksam machen,,,doch ich hörte sie nicht,,,,,Toller Text,,,betrifft 99% der Menschen,,,,Danke dir,,,umarme dich,,,,deine Anna!

Wichtiger Beitrag
gittarina

können ist manchmal schwer - zumal wenn wir zuvor immer die Starken und Selbstbewussten waren oder dafür galten.
Und erst das Begreifen und dann das Annehmen sind die ersten Schritte, die uns die Chance geben, und wieder zu finden.
Gitta

Wichtiger Beitrag
robustus

Fuer Menschen, die es gewohnt sind "stark" sein zu muessen, ist es die groesste Ueberwindung um Hilfe zu bitten.Ein Zusammenbruch weist darauf hin achtsamer mit uns umzugehen.lG - Juli

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE