Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Faschingsmord

Kommissar Wengler Von:
User: olafmaly
Faschingsmord

Es ist Faschingsdienstag in München. Kommissar Wengler will diesen Tag gemütlich mit ein paar Freunden bei einem Glas Bier ausklingen lassen. Aber zunächst macht er noch Halt auf dem Viktualienmarkt, um dort dem Faschingstreiben zuzusehen. Und es kommt wieder alles anders als geplant: Wengler wird von einem Mann in Frauenkleidern um Hilfe gebeten. Es ist Fasching, also erstaunt die Verkleidung nicht. Doch dann findet man in der Wohnung des Fremden einen Toten. Und auch die Aufmachung des Fremden war kein Zufall. Das bedeutet für Kommissar Wengler, in ein Milieu einzutauchen, von dem er sich nicht einmal hatte vorstellen können, es auf seine alten Tage noch kennenzulernen...



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kommissar Wengler"
Alle Bücher dieser Reihe:
Tod am Samstagabend
Ein Kommissar Wengler-Kurzkrimi
0,99 €
Tod am Fenster
Ein Kommissar Wengler-Krimi
1,99 €
Das mazedonische Messer
Ein Kommissar Wengler-Krimi
3,99 €
Faschingsmord
Kommissar Wengler
3,49 €
Mord in der Manege
Eine Kommissar Wengler Geschichte
3,99 €
Vatertagsblues
Ein Kommissar Wengler Krimi
3,99 €
Nebel über München
Ein Kommissar Wengler-Krimi
3,99 €
Verhängnisvolle Tage
Ein Kommissar Wengler Krimi
3,99 €
Sandler
Eine Kommissar Wengler Geschichte
4,49 €
Stumme Zeiten
Eine Kommissar Wengler Geschichte
4,49 €
Dezemberblues
Eine Kommissar Wengler Geschichte
4,99 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

3,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
pedestrian

Die Leseprobe macht definitiv Lust auf mehr! Und das sage ich nicht nur, weil ich als Münchener die bisherigen Schauplätze persönlich kenne ...

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen olafmaly_1388951778.9707679749 978-3-7309-7528-2 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE