Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
DER DORN

 

34. GEDICHTE-WETTBEWERB

THEMA: ZWEIFEL

 

DER ZWEIFEL AN SICH HAT EINEN POSITIV-

UND EINEN NEGATIV-POL. ES KOMMT DARAUF

AN, BEI WELCHEN ZWEIFELN WIR IN WELCHE

RICHTUNG DREHEN...

 

Das Problem dieser Welt ist, dass die

intelligenten Menschen so voller Selbstzweifel

und die Dummen so voller Selbstvertrauen sind.

(Charles Bukowski)

 

Mit dem Wissen wächst der Zweifel.

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Maja Neumann

Das Leben trägt oft,
manch Dornen mit sich,
doch kommt unverhofft,
ein Pflaster in Sicht.

Deckt das Loch ab,
dass der Dornen gerissen,
Regnet Hoffnung hinab,
Zusammen mit dem Wissen.

Das das Leben Dornen hat,
die es zu bekämpfen gilt,
Es läuft nicht immer alles Glatt,
Doch ein Pflaster passt immer ins Bild.

Danke für diese Wunderschöne Symbol des Dornes. In der Tat scheint mancher Zweifel sich wie ein solcher immer tiefer in einen zu... mehr anzeigen

3 Kommentare
nibiru

Danke für deinen hübschen Gedicht-Kommentar.

Für mich hat der Zweifel zwei Seiten: einmal kann
er mich warnen, nicht zu vorschnell zu sein,
zum anderen kann er hinderlich sein, wenn man
nicht in der Lage ist, zeitnah auch Entscheidungen
zu treffen. Nie etwas anzuzweifeln wäre für... mehr anzeigen

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Gelöschter User
Wichtiger Beitrag
philhumor

Okay, Dornen können schützen. Aber einen dornenreichen Weg, das wünscht sich eventuell nur der Prinz, der Dornröschen wachküsste.

1 Kommentar
nibiru

Der ZWEIFEL kann ein Dorn sein, der Entscheidungen
hinfällig macht.

Zum anderen kann ein "gesunder Zweifel" förderlich
sein. Er schützt evtl. vor Überheblichkeit etc. Er fungiert
als MAHNER.

Man muss sich selbst gut kennen, dann kann man ein
Risiko ebenfalls besser beurteilen.

Den... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gefallener Engel

Liebe Nibiru, das hast Du sehr gut geschrieben und ja Zweifel ist ein Dorn der quälend sein kann.

Sich selbst akzeptieren,
nicht's ausprobieren,
um anderen zu gefallen,
ist man öfter gefallen.

Kein Mensch ist perfekt,
wichtig ist nur Respekt,
man ist, so wie man ist,
auch wenn Du voll Zweifel bist.

Das Schicksal macht was es will,
die Hoffnung erwartet still,
vielleicht wird alles noch gut,
drum verliere niemals den Mut.

Copyright Regina... mehr anzeigen

1 Kommentar
nibiru

Danke für die Reime,
sie enthalten sehr gute Keime.
Doch eines ist mir so wichtig:
für Entscheidungen ist es richtig,
sich selbst zu erkennen,
denn wenn das nicht der Fall ist,
wirst man sich oft in was verrennen...

Liebe Abendgrüße - Nibiru

Wichtiger Beitrag
Nicole Casper

Das ist dir hervorragend gelungen. Der Vergleich mit einem Dorn ist wirklich sehr passend. Auch wenn Zweifel nicht immer nur Schlechtes widerspiegelt, tut er doch sehr weh und man muss ihn erst selbst erkennen, um ihn zu bekämpfen. Der allerletzte Teil ist spitze . . . denn es ist ja in der Tat so, dass man es eines Tages bitter bereut, wenn man nicht gekämpft hat.

Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Wie wir es von Dir kennen, hast Du auch dieses Mal das Thema sehr gut herausgearbeitet.

Ja, es ist sehr wichtig, sich selbst zu erkennen, zu reflektieren, aber auch zu lernen, sich selbst zu vertrauen, denn oft kommen Zweifel auf, weil andere einem diese Zweifel einpflanzen.

Auf jeden Fall sollte man offen sein für die Meinung anderer, konstruktive Kritik ist immer gut und wichtig, doch sollte man auch auf seine eigenen... mehr anzeigen

2 Kommentare
nibiru

Liebe Angel,

vollumfänglich sind deine Anmerkungen für mich richtig.

Der Weg zu diesen Erkenntnissen ist aber oft nur über
Umwege zu erreichen. Erst dann festigt sich etwas, was
vorher labil war. Es gehört einfach zum Wachstum der
Menschen. Wir müssen an uns "schleifen", um alles in
... mehr anzeigen

Angel of Love

Du bist völlig im Recht damit, liebe Nibiru!

Natürlich werden wir nicht vollgepackt mit Weisheit geboren. Erst die Irrungen und Wirrungen und eine jede Lebenserfahrung formt uns zu dem Wesen, das wir im Erwachsenenalter werden. Und selbst dann geht die Lebensschule weiter, so... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Lena

Gib mal die Pinzette und lass den Dorn entfernen. Die Sprüche auf dem Klappentext passen super dazu. Gerne gelesen.

1 Kommentar
nibiru

Danke dir auch für den lustigen Spruch. Ein paar Zweifel
sollen ruhig bleiben, aber die, die nur hinderlich sind für
ein gesundes Selbstbewusstsein, die habe ich mir schon
selbst gezogen im Laufe meiner angesammelten Lebens-
jahre.

Ja, ich mag ebenfalls solche starken Aussagen, denn... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Hope

Dinge nicht infrage stellen,
unisono Urteil fällen,
weil die Mehrheit grad so denkt,
das wird Fehler zementieren.
Eigene Wege ausprobieren,
auch wenn`s mancher anders sieht!

Dein Gedicht gefällt mir sehr gut und der dazugehörige Klappentext ergänzt perfekt.

Liebe Grüße, Hope

1 Kommentar
nibiru

Liebe Hope,

eine in Reime gefasste selbstbewusste und präch-
tige Aussage!

Aber wer sich selbst klein sieht, kann nur langsam
seine wahre Größe erkennen...
Der Stachel Zweifel macht dann lange zu schaffen
und piekst fast überall...

Vielen Dank - ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

Nibiru

Wichtiger Beitrag
hanna1110

Sich in aller Ehrlichkeit selbst zu begreifen und sein Handeln zu verstehen ist oftmals nicht einfach ... umd dann letztendlich den Willen aufzubringen daran zu arbeiten ist wohl das schwierigste überhaupt.
sehr treffende Worte.
lg Karin

1 Kommentar
nibiru

Besten Dank, liebe Karin.
Ja, eine leichte Sache ist das nicht, aber lohnenswert...

Liebe Grüße kommen - Nibiru

Wichtiger Beitrag
Anne Koch

Es ist <dir, Liebe Niburi sehr gut gelungen, kurz und vielsagend LG Anne

4 Kommentare
nibiru

Liebe Anne,

am Herd prutzelt Essen in der Pfanne.
Ich sag dir ganz schnell meinen Dank!
Denn wenn ich rieche gleich Gestank,
dann ist was angebrannt...

Eilige Grüße - Nibiru

Anne Koch

dann käme bei mir die Feuerwehr , hatte ich schon 2x

nibiru

Das kann schnell passieren:
Einmal hatte ich mehr Glück als Verstand,
denn da war das Öl schon schwarz verbrannt.-
Da bin ich aber flink gerannt...

Anne Koch

Gute Nacht, schlaf gut

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE