Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Verlangen

Von:
Verlangen
Simons Alltag wird ganz plötzlich vom Anblick eines Paar wunderschöner Frauenbeine durchbrochen. Trotz seiner so verborgenen und extravaganten Gelüste ergibt sich eine Gelegenheit, die er sicher sobald nicht wieder vergessen wird.

Eine Fuß- und Schuhfetisch Geschichte der besonderen Art. Lustvoll und ergeben wird der Leser aus der Sicht des meist sonst heimlich genießenden Protagonisten in die Welt der Schuhmoden-Liebe gezogen. Ein berauschendes, aber niemals vulgäres Liebesspiel, welches das Verlangen des Fußliebhabers in betörende Worte verpackt.


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Erotische Kurzgeschichten"
Alle Bücher dieser Reihe:
Verlangen
1,99 €
Das Geschenk
0,99 €
Julia
Kostenlos
Ben
Teil 1
Kostenlos
Ben
Teil 2
Kostenlos
Sehnsucht
Der Hingabe erster Teil
Kostenlos
Vertrauen
Der Hingabe zweiter Teil
Kostenlos
Erlösung
Der Hingabe dritter Teil
Kostenlos
Angst
Der Hingabe vierter Teil
Kostenlos
Gier
Der Hingabe fünfter Teil
Kostenlos
Lust
Der Hingabe sechster Teil
Kostenlos
Gummipuppe
Eine Latex-Fetisch-Erzählung
2,99 €
Machtlos
Teil 1
0,99 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,99 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Natalie Elter

Hinweis: Durch die fehlende richtige Kategorisierung und Verschlagwortung seitens BX, wenn man fetischlastige Texte bei Amazon einbringen möchte, habe ich dies über KDP selbst getan. Hier also der Link zur Amazon Seite für "Verlangen".

http://www.amazon.de/dp/B00JW6X1I6

Verlangen: Eine Schuh- und Fußfetisch Geschichte eBook: Natalie Elter: Amazon.de: Kindle-Shop http://www.amazon.de/dp/B00JW6X1I6 Verlangen: Eine Schuh- und Fußfetisch Geschichte eBook: Natalie Elter: Amazon.de: Kindle-Shop
2 Kommentare
Gelöschter User

R︀a︀t︀e︀ ︀m︀y︀ ︀n︀а︀k︀е︀d︀ ︀p︀h︀o︀t︀o︀s︀ ︀♀︀ ︀,︀ m︀y︀ ︀b︀l︀о︀g︀ ︀↦︀ http://︀ⓝ︀ⓐ︀Ⓚ︀e︀ⓓ︀%2Dg︀Ⓘ︀ⓡ︀Ⓛ︀ⓢ︀%2e︀Ⓞ︀n︀ⓛ︀Ⓘ︀Ⓝ︀ⓔ︀/c%2ftrack%2fl%2f︀bookrix︀%2f︀melville.lancaster_1380997777.9707930088

Wichtiger Beitrag
Bia

...schöne Geschichte und mir gefällt die Sichtweise aus der du geschrieben hast denn ohne den Fetisch zu haben kann man nachvollziehen wie es sich anfühlt...

1 Kommentar
Natalie Elter

Danke, Bia, dass du so fleißig kommentierst. Ja, mir ist Simon persönlich auch etwas ans Herz gewachsen. Ich selbst teile diesen Fetisch nicht, schon gar nicht aus der Sicht des Mannes :D Aber die Gelüste unserer Mitmenschen können so vielfältig sein, da lohnt sich für mich als... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
BlackAssassina

auch wenn ich füße überhaupt nich mag, fand ich es interessant einen kleinen blick in diese welt zu werfen, & auch wenn ich das verlangen zu schuhen nicht teile, war es dennoch kein problem den protagonisten & seine vorliebe zu verstehen
wie du sie durch seine augen bescheribst & siehst, gibt einem das gefühl, es selbst in dem moment zu erleben
& bei dem ende war das einzige was ich denken konnte; aww
*grins*

Lg Black

2 Kommentare
Natalie Elter

Ich finde Füße jetzt auch mehr 'okay' :) Sie können ästhetisch sein, aber mehr ist da auch nicht. Aber so ein ausgeprägter Fetischist und seine Gedanken, diese Welt hat mich gereizt und es freut mich, dass ich dir einen anreizenden Einblick gewähren konnte, ohne diesen Tick... mehr anzeigen

BlackAssassina

gerne doch =)
da kommentare hier leider eher mangelware sind, versuche ich so häufig wie möglich meine meinung zu äußern
& da ich vorhabe mir noch deine anderen werke zu gemüte zu führen, wird es mit sicherheit auch nicht der letzte sein, den du von mir zu lesen bekommst ;)

Lg &... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
samolo

Tolle Geschichte, ich hoffe, wir müssen auf die Fortsetzung nicht so lange warten.

1 Kommentar
Natalie Elter

'Verlangen' ist eine in sich geschlossene Kurzgeschichte. Nur ein kleiner Einblick in Simons Welt, eine Kostprobe der fetischgeprägten Lust.
Es ist im Grunde keine Fortsetzung geplant. Tut mir leid.
Danke für das Lob und den Kommentar.

LG
Natalie

Wichtiger Beitrag
Aileana Blair

Ach Natalie, was soll ich sagen... Ich finde diese Geschichte einfach wunderschön. Du kannst die Dinge so gekonnt beschreiben, dass es wie ein Film vor meinem geistigen Auge abläuft. Klasse! :D

Grüßlies

1 Kommentar
Natalie Elter

Es freut mich, dass ich dich wieder gut unterhalten konnte. *lächel* Manchmal wollen diese Szenen einfach raus, die ja für mich auch nur als "Film" in meinem Kopf vorliegen. Ich bin nur der Schreibknecht ;)

Morgendliche Grüße
Natalie

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Von vorne bis hinten ein Highlight!
Auch wenn ich den Fetisch an sich nicht teile, kann ich mich als Leser unmittelbar in den Protagonisten hineinversetzen, kann mitfühlen, was er fühlt, kann seiner Gedankenwelt folgen. Die Erotik der einzelnen Situationen ist greifbar, super geschrieben!

1 Kommentar
Natalie Elter

Dein Lob freut mich wirklich sehr. Ich mag die vielen Facetten der Sexualität, die doch viel mehr sein kann als das Alt-Bekannte. Und wenn es richtig prickelt, dann habe ich es richtig gemacht :)

LG
Natalie

Wichtiger Beitrag
lalunabella

jedem seine eigene lust, super geschrieben

1 Kommentar
Natalie Elter

Danke :) Ich selbst habe diesen Fetisch auch nicht wirklich, aber ich könnte mir vorstellen, dass es sich so in etwa anfühlt. Aber ich bin ja auch kein Mann.
Hmm, Fantasie ist einfach fantastisch :D

LG
Natalie

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen melville.lancaster_1380997777.9707930088 978-3-7368-0014-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE