Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Phänomen

Von:
User: teslich
Das Phänomen

Am Ende des 19. Säkulums trifft ein schweizer Akademiker namens Ferdinand Zichler auf einen Mann, der sich als ein Phänomen entpuppt und ihn in seine tiefe Gedankenwelt, welche philosophisch-spirituell angehaucht ist, entführt. Dies kausiert, dass Zichler schlussendlich bemerkt, dass er es mit einem Jahrtausendmenschen zu tun hat, der ihn mit jedem seiner Worte inspiriert.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen th6589a13f025b5_1547644583.7442669868 978-3-7438-9350-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE