Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

La vie en noir.

Flüstern der Nacht. Von:
User: jaasmin
La vie en noir.
.. Ein Auto rast mit zu hoher Geschwindigkeit an der Straßenecke vorbei. Die Laternen flackern unheimlich, Nebel zieht auf.
'Wie in einem Horrorfilm.'
Antonett zieht ihren Mantel noch enger um ihren schlanken Körper und beschleunigt ihre Schritte.
'Hoffentlich erwische ich die U-Bahn noch.'
Irgendwo ertönt eine Sirene. Ein kalter Schauer läuft Antonett über den Rücken und ihre Nackenhaare stellen sich auf. Sie blickt zum 10. Mal über die Schulter, doch wie auch schon zuvor ist sie die Einzige auf der Straße.
Ein plötzlicher, kräftiger Windstoß wirbelt Antonetts Mantel auf und zwingt sie für einen kurzen Moment stehen zu bleiben. Schon wieder hat sie das Gefühl, nicht allein zu sein. Und diesmal scheint sie Recht zu haben. Plötzlich steht ein großer Mann vor ihr und versperrt ihr den Weg.
„Was-„ Doch eine kräftige Hand an ihrem Mund hindert sie am weiter sprechen. Eine tiefe Stimme flüstert ihr zu: „Keine Angst Kleine. Ich werde dir nichts tun. Ich werde nur …“
Das Flüstern endet in einem tiefen Knurren, als sich ein von einer schwarzen Kapuze verdeckter Kopf ihrem Hals näherte …

Die junge Frau Antonett trifft auf den exotischen Tários, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Doch schon bald beginnt sie, an seiner menschlichen Existenz zu zweifeln, als plötzlich ein weiterer Exot auftaucht. Und dieser ist niemand anders als Tários' Bruder, Tegan.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Alex:)

hey :) also dein buch ist wirklich gut. Die Story ist lustig und einfallsreich,dennoch verwechselst du ab und zu die namen der beiden brüder das verwirrt darauf solltest du achten. Auch fände ich es langsam mal spannend was den ihre gabe ist also warum sie als abnormal bezeichnet wurde und was mit ihrer schwester los ist ;) und ich bin auf jeden fall für tegan :D
wann schreibst du weiter? und kannst du mir bitte bescheid sagen... mehr anzeigen

1 Kommentar
jaasmin

hey! Vielen Dank für dein Herz und deinen Kommentar (:
Jetzt werde ich es selbst nochmal aufmerksam durchlesen, wo ich die beiden namen verwechselt habe, ich sollte ja wissen wer wer ist ;D
und ihre gabe wird eigentlich in kapitel sechs auf seite 74 erklärt (:
kommt alles noch (:
... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
mysterygirl

La vie en noire. Sehr interessanter Titel erst mal.

Ganz schön lang dein Buch :). Ich habe leider nicht alles gelesen aber, dass was ich gelesen habe fand ich ziemlich gut. Du hast eine sehr schöne Schreibweise. Der Prolog war ja schon mal sehr schön und kreativ. Du hast eine tolle Idee erschaffen die bestimmt viele Fantasyfans mögen wird. Leider bin ich nicht so ein Fantasyfan, deshalb kann ich dir leider nicht mehr... mehr anzeigen

1 Kommentar
jaasmin

hey! vielen dank für das ehrliche feedback, freut mich dass du trotz der tatsache, dass es fantasy ist, reingelesen hast (:

Wichtiger Beitrag
Celeste Ealain

Liebe Jasmin, ich kann nur sagen, wenn ich diese Geschichte lese und deinen Stil beurteilen müsste, würde ich meinen, das Buch ist von einer Autorin mit über 15 Jahren Erfahrung geschrieben worden. Was sich bei dir ja wohl kaum ausgeht ;o). Du bist jemand, der sein Handwerk wirklich versteht ;o) Das mit dem Gedicht am Anfang und den Zitaten ist genial. Sowas kann man nur machen, wenn man sich mit Poesie und Lyrik... mehr anzeigen

2 Kommentare
Celeste Ealain

Liebe Jasmin!

Ich freu mich total, dass du weitergeschrieben hast. Ich musste um ehrlich zu sein neu beginnen, da zuviel Zeit dazwischen gelegen hat und du hast mich wieder überzeugt, dass du ein absolutes Talent bist und viel zu wenig Herzchen bekommen hast ;o)
Wenn ich dir nicht... mehr anzeigen

jaasmin

vielen dank! (:
ja ich werde mich bemühen, in zukunft öfter fortsetzungen zu schreiben (:

lg min

Wichtiger Beitrag
jaasmin

ahja, die & zeichen. ;D auf die hab ich garnicht mehr aufgepasst. ich werds beim nächsten mal ändern.

danke fürs kommi, werd deine auch lesen, wenn ich wieder mal zeit finde (entschuldige mich jetzt schon wenns etwas dauert)

lg min

Wichtiger Beitrag
carry12

Es ist schon viel besser, als vorher. Allerdings hast du das >&< immer noch nicht weggemacht. Das hat mich leider etwas gestört.. Aber sonst hast du alles sehr gut beschrieben und hast immer passende Wörter benutzt. Dieses Buch (wären die &-Zeichen nicht da) hätte ich als echtes Buch halten können, dass in einem Laden steht, weil es halt sehr gut geschrieben ist. Du hast auf jeden Fall Talent (nur halt das &&&& stört). Mach... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE