Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Mirror Worlds

behind the mirror Von:
User: lucyjames
Mirror Worlds
"Ein Spiegel?", wieso zu Hölle vererbte mir meine Großmutter einen Spiegel mit den Worten: 'Mein wertvollster Besitz geht an meine Enkelin Lacy'. Gut der Spiegel sag ziemlich hübsch aus, aber mal ehrlich: Ihr Konto wäre mir lieber. "Tja, so stehst hier, Miss Danson", meinte der komische Kautz mit der Brille. "Aber... Ein Spiegel kann doch nichts ihr wertvollster Besitz gewesen sein!", stieß ich hervor. "Oh junges Fräulein, sie wissen überhaupt nichts über den Spiegel." War das sein ernst?! "DAS IST EIN SPIEGEL! Was ist an einem Spiegel besonders?!" ´"Das werden sie noch heraus finden." Boah, was haben die hier für probleme?!
----------------------
Lacy ist arrogant, frech und einfach unverschmäht! Plötzlich stirb ihre Großmutter, die ihr alles vererbt, da niemand anderes aus der Familie mehr lebt. Lacy kommt es eigentlich recht, weil sie jede menge Schulden hat, aber ihre Großmutter hat sie früher ausdrücklich gebeten später mal das Haus zu behalten, wenn sie tot sei. Und dann vererbt sie ihr auc noch ein Spiegel, der ihr wertvollster Besitz gewesen sein sollte.

Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE