Verzerrte Wahrheiten

oder betrügerische Realität? Von:
Verzerrte Wahrheiten

Was ist nur Schein, was Realität? Sind wir realitätsfern? Wahrheiten, verzerrt oder Wirklichkeit. Eine verzwickte Sache.

 

***

Ein Beitrag zum Essay des Monats im Dezember 2020 in der Gruppe 17

Thema: "Eskapismus"



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Essays"
Alle Bücher dieser Reihe:
Des Menschen (zweit)bester Freund
Kostenlos
Literatur - geliebt und gehasst
Kostenlos
Literatur - Kritiker und ihre Kritiken
Kostenlos
Witze, Streiche, Pranks
Kostenlos
Superhirne, oder was?
Kostenlos
Prominente, Prominente
... oder lieber doch nicht?
Kostenlos
Verzerrte Wahrheiten
oder betrügerische Realität?
Kostenlos
Goethe mit OE
Kostenlos
Häuslichkeit
Früher und Heute - ein Vergleich
Kostenlos
Definiere... verkehrt
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Sandy Reneé

Geschrieben für das Essay des Monats Dezember 2020 in der Gruppe 17 : ESEJ miesiąca / ESSAI du mois / ESSAY des Monats
Thema: Eskapismus
https://www.bookrix.de/_group-de-gruppe-17-esej-miesi-ca-essai-du-mois-essay-des-monats-1/

BookRix - Community Gruppe |BookRix https://www.bookrix.de/_group-de-gruppe-17-esej-miesi-ca-essai-du-mois-essay-des-monats-1/ Gruppe BookRix - Verbindet Autoren und Leser: Die online Community rund ums Buch. eBooks online lesen und runterladen, eigene eBooks veröffentlichen und vertreiben. Kostenlos registrieren. – Mach mit in unserer Buch Community und treffe Leser und Autoren in der Gruppe BookRix - Verbindet Autoren und Leser: Die online Community rund ums Buch. eBooks online lesen und runterladen, eigene eBooks veröffentlichen und vertreiben. Kostenlos registrieren.. Rund ums Buch informieren, diskutieren und Leute kennenlernen.
Wichtiger Beitrag
philhumor

Die Realität umdeuten, anders interpretieren, als es dem Standard entspricht. Manche fahren ganz gut damit. Alternative Fakten haben Hochkonjunktur. Es findet sich viel Material für Verschwörungstheorien - die Welt ist komplex. Da wünscht man sich Vereinfachung. Man ist überfordert mit der Komplexität des Ichs. Eskapisten haben es gut - sie konzentrieren sich auf das leicht Erklärbare - oder aber sie machen das Vieldeutige eindeutig.

1 Kommentar
Sandy Reneé

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Herzchen für meine Geschichte.
LG Sandy

Wichtiger Beitrag
Teilzeitmutti

Ein nachdenklich stimmender Essay mit sehr aktuellem Bezug. Insbesondere dein Schlussresümee hat mir sehr gut gefallen...
Makulatur statt Makeup. Das muss ich mir merken... ;-)

1 Kommentar
Sandy Reneé

Danke schön für Deinen Kommentar und das Herzchen.
LG Sandy

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

VOR REALITÄTEN FLIEHEN:
(wird in Deinem Text von Dir absolut negiert)

Da ließen sich zwei Fragen stellen:

Frage 1:
Sind die Realitäten in so manchen Fällen nicht so geartet,
daß sich ein Fluchtgrund ergibt?
Ein triftiger Fluchtgrund?

Frage 2:
Falls ja:
Warum dann nicht fliehen?

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Was aber, wenn kein Grund zur Flucht vor Realitäten gegeben ist?
Na, dann magst Du mit Deinem "NEVER" subjektiv Recht... mehr anzeigen

1 Kommentar
Sandy Reneé

Erst einmal vielen Dank für Deinen Kommentar und das Herzchen dazu.

Du siehst es richtig: Recht haben und Recht bekommen, sind zwei verschiedene Schuhe. Jeder legt sein Recht auf seine Art und Weise aus. Nur, wer ist dann wirklich im Recht?
Wir waren mal als Zuhörer bei... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE