Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Rettung für die Liebe

Liebesroman (Sieben Sommersünden 4) Von:
Rettung für die Liebe

Amalies Großvater ist ein hartherziger Geizkragen, der seine Enkelin völlig unverhofft auf eine Kreuzfahrt im Mittelmeer einlädt. Die junge Studentin willigt ein, weil sie sich ein besseres Verhältnis zu ihrem Opa wünscht. Außerdem kann sie ein bisschen Abwechslung zu ihrem tristen Studentenalltag gut gebrauchen. Doch Eberhard Wilke verfolgt nur seine eigenen Pläne und verdirbt Amalie mit seiner ewigen Meckerei schon bald die Laune. Als Amalie auf Vincent trifft, rückt ihr familiäres Problem in den Hintergrund. Die smaragdgrünen Augen und sein ganz eigener Charme ziehen Amalie in ihren Bann. Dank ihres angeborenen Tollpatsch-Gens und Scheich Abdullah lässt das Happy End allerdings ganz schön lange auf sich warten. 

"Rettung für die Liebe" ist der vierte Band der "Sieben Sommersünden".
Jedes Buch steht unter dem Motto einer Sünde und ist in sich abgeschlossen, sodass es unabhängig von den anderen gelesen werden kann. Die Liebeswirren der Crewmitglieder ziehen sich über alle 7 Bände - und es bleibt spannend, wer mit wem letztendlich in den Hafen der Liebe einläuft ...

 

LESERSTIMMEN

Die Geschichte von Amelie, Vincent und dem Scheich ist toll erzählt und hat mich sehr gut unterhalten. Oft musste ich laut lachen, wenn Amalie mal wieder hinfiel, oder in irgendeine andere missliche Situation stolperte. - Starling´s Bücherhimmel (A. Salzberger) 

Glaubhafte und sehr sympathisch gestaltete Charaktere, ein locker leicht zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die kurzweilig und herrlich leicht ist aber durchaus auch Spannung aufweisen kann, haben mich wunderbar unterhalten und begeistert.Ich kann es bedingungslos empfehlen. - Manjas Buchregal

Ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Aber anders hatte ich es bei einem Buch von Mila Summers garnicht erwartet. - Antje Barth


Die ›Sieben Sommersünden‹ im Überblick: 

1. Band Neid: ›SOS! Versenkt den Milliardär‹ von Mira Morton
2. Band Hochmut: ›Seesterne küssen nicht‹ von Martina Gercke
3. Band Zorn: ›Wirf die Braut über Bord!‹ von Rose Snow
4. Band Geiz: ›Rettung für die Liebe‹ von Mila Summers
5. Band Faulheit: ›Ein Rettungsboot für mein Herz‹ von Annie Stone
6. Band Völlerei: ›Ein Schokoholic will Meer‹ von Karin Lindberg
7. Band Wollust: ›Die Versuchung und das Meer‹ von Wendt & Hünnebeck

Das Taschenbuch umfasst 206 Seiten.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

2,99 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen enff48ea1bac375_1491305168.2519810200 978-3-7438-0958-1 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE