Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Kindermund 05

Der Exibitionist Von:
User: pinball
Kindermund 05
Die lieben Kleinen und was sie so tun und von sich geben ...


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kindermund"
Alle Bücher dieser Reihe:
Kindermund 01
Die weibliche Brust
Kostenlos
Kindermund 02
Im Kindergarten
Kostenlos
Kindermund 03
Der Prozeß
Kostenlos
Kindermund 04
Irreführende Werbung
Kostenlos
Kindermund 05
Der Exibitionist
Kostenlos
Kindermund 06
Kindliche Logik
Kostenlos
Kindermund 07
Folgsame Kinder
Kostenlos
Kindermund 08
Das Problem mit den Schwimmschuhen
Kostenlos
Kindermund 09
Ängste
Kostenlos
Kindermund 10
Realitäten
Kostenlos
Kindermund 11
Eine einfache Frage
Kostenlos
Kindermund 12
Ansichtssache
Kostenlos
Kindermund 13
Alles hat ein Ende
Kostenlos
Kindermund 14
Die Schnattertute
Kostenlos
Kindermund 15
Opas Gedächtnis
Kostenlos
Kindermund Teil 16
Mehr als genug
Kostenlos
Kindermund Teil 17
Berechtigte Frage
Kostenlos
Kindermund Teil 18
Gefahrenerkennung
Kostenlos
Kindermund Teil 19
Gleichbehandlung
Kostenlos
Kindermund Teil 20
Familienzusammenführung
Kostenlos
Kindermund Teil 22
Der Lüger
Kostenlos
Kindermund Teil 23
Ein schlimmer Unfall
Kostenlos
Kindermund Teil 24
Die Sache mit dem Wetter
Kostenlos
Kindermund 25
Von wegen Arbeit
Kostenlos
Kindermund Teil 27
Zauberei
Kostenlos
Kindermund
Teil 28 Glückstag
Kostenlos
Kindermund Teil 29
Nicht schlimm
Kostenlos
Kindermund Teil 21
Hungersnot
Kostenlos
Kindermund Teil 30
Im Alter
Kostenlos
Kindermund 31
Hilfestellung
Kostenlos
Kindermund Teil 31
Unnötig
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

die junge Dame ist nicht auf den Kopf gefallen. Von wem hat sie dass nur??????
Mina

1 Kommentar
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Adora Belle

Ohne Worte ...
so wie Ihr damals vermutlich auch!

Da fällt mir eine Geschichte ein:
Mein Schwager ist recht übergewichtig. Eines Tages machte mein Mann einen Witz mit unserer Tochter, die mochte etwa sechs Jahre alt sein zu diesem Zeitpunkt, und erwähnte dabei den "dicken Onkel" - sprich ihren großen Zeh.
Darauf schaute die Kleine ganz verdutzt und sagte: "Aber Papa, der Onkel D. ist doch mein dicker Onkel!"

LG, Adorabelle

Wichtiger Beitrag
Geli

das war doch total spontan, ich habe es gern gelesen Gruss Vielleserß

Wichtiger Beitrag
utopia1966

der Kerl kann einam ja schon fast leid tun, lach.

Ich liebe diese Reihe!

Gruß Utopia

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE