Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Lebt Putin in einer "anderen Welt"?

Ein Versuch, die russische (Außen-)Politik zu verstehen Von:
Lebt Putin in einer "anderen Welt"?
Putins Russland hat mit der Annexion der Krim die europäische Nachkriegsordnung verändert und sich international isoliert. Auch wenn diese Entwicklung viele überrascht hat, ist sie nur der vorläufige Höhepunkt einer Politik, die sich seit Jahren abzeichnet. Mit einem zunehmenden Großmachtanspruch Russlands nach außen geht eine steigende Repression im Innern einher. Massive mediale Propaganda und ein ideologischer Unterbau stellen einstweilen sicher, dass die Herrschaft Putins unangetastet bleibt. Unser FNF-Experte Michael Roick macht die Linien dieser Entwicklungen deutlich. Er zeigt, dass die russische Politik nur sehr begrenzt von westlichen Akteuren beeinflussbar ist, und diskutiert, welchen irreführenden Argumentationsmustern auch Teile der deutschen Debatte folgen.

Von diesem Buch kannst Du online nur eine Leseprobe lesen, da es als ePub hochgeladen wurde. Du kannst das vollständige Buch aber downloaden.

Stichwörter: 
Russland, Putin, Ukraine, Krim
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE