Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das Gesicht

Vier Schriften Von:
Das Gesicht

Das Leben hält für uns alle nicht selten merkwürdige Überraschungen bereit. Diese erscheinen plötzlich vor uns. Manchmal tun sie das in Form einer uns bislang völlig unbekannten Person. Oder sie tun es möglicherweise auch in Form einer ganzen Gruppe von Personen, von deren Existenz wir nicht einmal etwas ahnten. Gelegentlich soll es auch vorkommen, dass sich vor unseren Augen plötzlich Bilder manifestieren, in Form von Farben und Licht. Und niemand kann sich dann erklären, woher denn diese Bilder stammen. So geschah es Eva in ihrer neuen Wohnung, in der sich an einer Wand nach und nach das Gesicht eines alten Mannes abzeichnete. Die Geschichte um das Gesicht ist aber nur eine Schrift in diesem kleinen Buch. Ebenso wird darin über das Leben von Erwin berichtet, der auf der Flucht vor einem schwarzen Monstrum um die halbe Welt reist. Und auch darüber wird berichtet, dass er mit dieser Reise seine Lage nur noch verschlimmert. Weiterhin geht es um das nur sehr kurze Leben von Klaus, dem eigentlich so gar nichts gelingen sollte. Dem ständig nur eine kalte Befehlsgewalt gegenüber stand, anstatt einer realen Chance, seine Kreativität sinnvoll auszuleben. Ganz hinten in diesem kleinen Buch findet sich schließlich noch ein Briefwechsel. Briefe, die von verschiedenen und an verschiedene Personen geschrieben werden. Im Mittelpunkt dieses Geschehens steht Jana, eine junge Inhaftierte, der schwere Verbrechen vorgeworfen werden. Jedoch darf der Leser hier keinen Thriller erwarten, sondern einfach nur einige bewegende Schriften.


Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

0,00 €
Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen ganeshxl_1445065687.2848589420 978-3-7396-1883-8 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE