Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Hypokrates

wenn die Gier zum Verhängnis wird Von:
Hypokrates
14 Tage im „Leben“ eines Versicherungs- und Finanzkonzerns. Wenn Gier nach Geld, Macht und Anerkennung sich zu einem perfiden Gerüst aufbaut, das mit Betrug, Veruntreuung und sogar Mord Richtfest feiert. Wenn diese Gier ein Luftschloss nach dem andern hervorbringt, das nach außen edel und vertrauenerweckend strahlt, innen jedoch nach Fäulnis und Korruption schmeckt. Und wenn sich einige Accessoires in völlig substanzlosen, gleichwohl aber mit vergifteten Böden ausgestatteten Räumen zu einem vagen Bild vereinen, das nur einen winzigen Ausschnitt unserer Wirtschaft, unserer Gesellschaft, unserer Welt spiegelt …… dann ist es an der Zeit, dass ein gewiefter Querdenker wie der Erste Hauptkommissar Maarten Gerber „Leichen“ nicht nur obduzieren lässt, sondern sie „aus dem Keller“ ans Licht der Öffentlichkeit bringt.
Das Erstlingswerk von Michael Gärtner.

Stichwörter: 
Krimi, Wirtschaftskrimi, Hamburg
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

ツ ︀➞ www.date4fuq.com?_ebook-michael-gaertner-hypokrates

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE