Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs
Macht
Die Macht des Unbewussten wird dem Opfer zum Verhängnis. Zu spät erkennt er, was mit ihm geschehen ist. Wird sein Arbeitskollege, der sich auf die Spur des Täters macht, in die gleiche Falle tappen ... ?

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
garlin

Bitte, bitte wenigstens noch einen Absatz, da, wo die Geschichte vom 1. Opfer auf den Erzähler überspringt (S.11). Na ja, ich bin manchmal schwer von Begriff...
Aber sonst eine spannende, kafkaesk-surreale Story, die einen wirklich fesselt. Gut geschrieben!

Wichtiger Beitrag
arsfendi

Starke Kost.
Auch wenn "Krimi" nicht so mein Genre ist, hat der Text mich gefesselt.
Wirklich klasse geschrieben.

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE