Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Hide and Seek

Von:
Hide and Seek
Bitte denkt nicht, das dies hier eine nachmache von Hunger Games ist, die ganze Kulisse ist VÖLLIG anders (-> es gibt zum Beispiel gar keine Bäume ^^)
Wer Hunger Games mochte, könnte dies (nicht wegen der Story, da die eine völlig andere ist) mögen. Wer Hunger Games nicht mag, könnte dieses Buch jedoch ach mögen (da es ja nicht so wie Hunger Games ist) ^^

Die Welt hatte vor vielen Jahren aufgehört zu existieren, jedenfalls in meinen Augen. Sie war nach dem großen Krieg und der darauffolgenden Seuche im Jahre 2067 an ihren Abgrund geraten.
Die Menschen achteten sich nicht mehr gegenseitig, sie sahen sich nicht einmal mehr in die Augen.
Keiner sprach mehr mit irgendjemandem, jedenfalls war dies nicht mehr üblich.
Doch trotz der Armut, die unsere, einst mal so schöne Erde heimgesucht hatte, gab es noch die High-Queens, die noch immer reichen Familien, die meistens nur noch aus einer Person und ihren Bediensteten bestand.
Irgendwann, beschlossen die großen Familien ein Fest zu veranstalten, doch dieses Fest wurde kein Fest, nein es wurde zu einem Spiel.
Der große Bezirk, der fast ganz Russland einnahm und nur noch aus zerstörter Landschaft bestand, wurde zu einer Art riesiger Arena umfunktioniert.
Jeder durfte bei dem Spiel mit machen, solange er ein Mann und über 16 Jahre alt war.
In dem Spiel ging es darum zu überleben, ein Zeitlimit gab es nicht und niemand wusste genau was innerhalb der Mauern passierte, doch . . .
Am Ende kam immer nur einer wieder raus.
Der Sieger bekam eine große Summe Geld, was in diesem Fall Nahrungsmittel waren, denn Geld hatte keinen Wert mehr.
Selbst außerhalb der Mauern musste man um sein Überleben kämpfen.
Jeden Tag, 24 Stunden lang, 7 Tage die Woche!


Beiträge und Kommentare
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE