Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

das göttliche Bärenexperiment

eine Interpretation des "3n+1"-Problems Von:
User: Styx
das göttliche Bärenexperiment
Gott beginnt eine Welt zu erschaffen und versieht sie mit so manchem Bären. Diese entwicklen eine ganz besondere Technik, ihre Population zu beschränken und zugleich die Welt zu erkunden. Davon angetan startet Gott ein kleines Experiment, das ihn an seine Grenzen bringen wird.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Nur kurz angerissen, wie meine Kritik läuft: Erst schreibe ich raus, was mir beim Lesen auffällt, dann kommt allgemeines Feedback ;)

"wie man es hierzulande nur von Mäusen kennt" ich finde dieses 'hierzulande' unglücklich gewählt, da ja auch kein konkreter Punkt auf der Erde festgelegt ist. Vielleicht stattdessen lieber 'heutzutage'?
"Ihr Instinkt hatte den Bären geholfen, überall auf der Welt verteilt Wälder zu besiedeln... mehr anzeigen

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Monika Gertmar

ist das kompliziert. Träumst Du eigentlich auch von Zahlen? ;-)
Du musst Deinen Beitrag bei der Charity-Aktion anmelden, damit er für die Spende zählt.

Wichtiger Beitrag
alek123

Was soll sagen, ein echtes Bärenproblem.
Bär hin, Bär her. Die süßen Häschen machten das Rennen. Klein aber oho. Ja, so sind wir, die kleinen süßen Frauenhäschen. Immer ein bißchen schlauer als die Bärenmänchen. HIHIHI.
alek123
Man, meine Logik würdest Du net verstehen. Hab ein echtes Problem mit der Normalität der Mathematik und den Lehrern dazu. Bis ich 19 war. Dann kam der richtige coole Lehrer, der erkannt hatte, mir die... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Eine erfrischende Geschichte in Mathematik. Diese Einzelgänger und dann noch in Horden, ziehen aus bis zum letzten Pelz ... wirklich sehr amüsant und doch erstaunlich. LG Roger

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE