Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Klinge des Ronari

Von:
Die Klinge des Ronari
In den Wirren eines erbitterten Krieges wird der zweite Prinz von Salbea, Dimarik, von den aufständischen Ronarit versklavt. Er wird Teil ihrer Gemeinschaft und lernt den wahren Schrecken des Krieges kennen, den Salbea gegen die ronische Provinz führt.
Doch wie hoch wird der Preis sein, den Dimarik wirklich zahlen muss?
(Slash in Nebenpairings)

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Geniales buch. Kannst du mir bescheit sagen, wann es weiter geht?
Lg sese

Wichtiger Beitrag
لα๓αk๏

Ich hab mal bis Seite 19 gelesen und Fehler und ein paar Verbesserungen gesammelt, bi noch nicht durch, am Ende schreibe ich mehr.
Auf Seite 8 oben mitte: vorkam statt vor kam. Danach: Ich würde eher schreiben: Insgeheim fürchtete er den Fall... Auf S. 12 hast du eine Wortwiederholung: Wie ein Irrer kämpft er, passt besser, wegen dem Satz davor

LG Jamako

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Hallo Maureen,
schön, dass du Cassys Einladung hierher zu BX gefolgt bist. Ich hoffe, du fühlst dich wohl. ;)

Ich bin Cassys Einladung gefolgt, dein Buch zu lesen. Habe soeben das erste Kapitel beendet und will bis hierher schonmal was sagen.

Dieses Buch ist anders. Dein Schreibstil ist anders - interessant. Aber manchmal auch ein wenig schwierig. "Gestelzt" trifft es hier und da vielleicht ganz gut. Da habe ich das Gefühl, du... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE