Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

wilde Welt

Von:
User: matzen
wilde Welt
so kam's, so war's. ein resumee.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
koollook

Gefällt mir gut.
Die letzte Tüte Popcorn und der Idiot neben dir - das bringt es auf den Punkt.

Dieses Gedicht ist wie eine Wundertüte, bei der man nach jedem Lesen, neue, bunte Seiten entdeckt.

Wirklich fabelhaft geschrieben.

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
hossamann

Ich bin beeindruckt. Es ist bittersüß, wild eben Dein Gedicht. Liebe, Verlust, Hoffnung und die Gespenster, die einen begleiten. Liebe wird so plastisch, real und wirkt nicht übersüß.

Die Pausen und tonalen "Aussetzer" verbinden die Form optimal mit dem Sinn, geben Zeit zum Nachdenken und sind Paukenschläge, damit der Leser sich nicht nur auf den Klang der fließenden Sprache einschießt, sondern ihre Bedeutung vernimmt. Das... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
mathiasy

find ich sehr wortgewandt geschrieben und eben wild. Nachtrauer und Ausblick in einem. Sei froh, dass du nicht auf Seite 6 "die Ehe, man ..." hast schreiben müssen.
LG Matthias

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Man kann sich drauf verlassen:
Gefühle verworten kannst du!
Schlicht, ehrlich und ergreifend.
Gruß

Wichtiger Beitrag
elke1965

Kann mich in Dein Gedicht gerade sehr hineinversetzen, sehr schön geschrieben.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Es riecht nach Vergangenem in deinem Buch. Aber es duftet auch schon die Zukunft. Und was auch immer noch geschrieben wird, in jeder Vergangenheit gab es ein kleines Stückchen Glück. Ich habs gerne gelesen

LG ITT

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE