Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Tod am Brocken

Von:
Tod am Brocken

Harald war mit seiner Freundin Jutta von Hildesheim nach Wernigerode gefahren. Mit der Brockenbahn ging es hinauf bis zum Gipfel. Oben war Nebel. Das war hier fast immer so, wie an 330 Tagen im Jahr. Man konnte kaum einen Meter weit sehen. Das war perfekt.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Krimis"
Alle Bücher dieser Reihe:
Gerecht gerächt?
Kostenlos
Mutterliebe
Kostenlos
Ein Wann, ein Mord
Kostenlos
Natürlich natürlich
Kostenlos
Es wird sich schon alles richten
Kostenlos
Ich erlebte die Hölle auf Erden
Ich erlebte die Hölle auf Erden (1)
Kostenlos
Ein anderes Leben
Kostenlos
Was in der Zeitung steht
Kostenlos
Mein Name ist Rachel
Die schwarze Witwe
Kostenlos
In einem Monat ohne Vollmond
Kostenlos
Konstanzes Schicksal
Ich erlebte die Hölle auf Erden (2)
Kostenlos
Tod am Brocken
Kostenlos
Aufgeklärt
Kostenlos
Narben der Vergangenheit
Kostenlos
In dem Haus, da wohnt die Hex'
Kripo Südharz (1)
Kostenlos
Todsünden
Kostenlos
Englischer Humor
Kostenlos
Als Vater zurückkehrte
Kostenlos
Tod eines Hasen
Kripo Südharz (2)
Kostenlos
Der Bratwurstmörder
Kripo Südharz (3)
Kostenlos
Stichwörter: 
Brocken, Mord, Nebel, Gift, Tee, Liebe, Geld, Costa Rica
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
philhumor

Statt Heiratsantrag ein Ticket ins Jenseits. Doch Jutta taucht schneller auf, als ihm recht ist. Etwas mehr Mühe sollte er sich schon geben, er ist zu oberflächlich.

3 Kommentare
katerlisator

Vielen Dank, Phil.

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Auch wenn ich schon seit Jahren kein Krimi-Fan mehr bin, habe ich Deinen gerne gelesen.

Freue mich sehr, dass der Täter eiskalt erwischt wurde und dass er das Geld der gutmütigen Dame nicht verprassen konnte ...

2 Kommentare
katerlisator

Ich danke für Deinen lieben Kommentar.

Angel of Love

Sehr gern geschehen. :-)

Wichtiger Beitrag
Michelle

Wow.
Hat mir gefallen, obwohl ich von dir noch nie einen Krimi gelesen habe.
Schade, dass Gutmütigkeit und Liebe mit so einer hinterhältigen Tat "belohnt" wurde.
LG
Michelle.

1 Kommentar
katerlisator

Danke, Michelle. Es ist aber nicht mein einziger Krimi..

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Eine spannende schöne Geschichte. Am Anfang fand ich etwas zu viel war und hatte. Das lässt sich sicher noch anders umschreiben. Ansonsten toll

Wichtiger Beitrag
webmaus

Ha, das geschieht ihm recht! Man sollte doch nicht mit der Groß-Wetterlage rechnen, wenn man kein Meteorologe ist. Wie immer eine "gute" und vor allem überraschende Wendung in wenigen Zeilen.

Wichtiger Beitrag
satura.

miesen "Haralds" entgehen ihrer gerechten Strafe fast nie. Gut geschrieben!

LG Ute

Wichtiger Beitrag
hanafubuki

dass der Übeltäter seine gerechte Strafe erhalten hat. Der Brocken ist ein wunderschöner Berg. Ich habe ihn schon in allen Varianten kennengelernt (Sturm, Regen Schnee, klare Sicht), doch noch nie zusammen mit einem Mord. Eine spannende Geschichte.
Liebe Grüße
Gitti

Wichtiger Beitrag
goldie.geshaar

Derartige Zecken - in diesem Fall auch noch eine mörderische - gibt es leider viele, wenigstens diesen miesen Typen hat`s am Ende erwischt.
Gut geschrieben! LG Uschi

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE