Hubert verfällt

Hubert ermittelt (22) Von:
Hubert verfällt

Ich, Hubert Hundertmark, war empört. Diesmal ausnahmsweise mal nicht über einen Händler oder Hersteller, sondern über meine Frau. Wissen Sie, was Wilma letzte Woche zu mir gesagt hat? Wir saßen gerade gemütlich beim Samstagsmorgen-Frühstück. Sie hatte gesagt: „Alles hat ein Verfallsdatum, sowohl Gutes als auch Schlechtes.“

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Hubert ermittelt"
Alle Bücher dieser Reihe:
Hubert und der Skandal um die Granatäpfel
Hubert ermittelt (1)
Kostenlos
Hubert und die Täuschung beim Anmachen
Hubert ermittelt (2)
Kostenlos
Hubert und der Reinfall beim Durchfall
Hubert ermittelt (3)
Kostenlos
Hubert und der Ausstieg beim Einstieg
Hubert ermittelt (4)
Kostenlos
Hubert und das Verhalten beim Halten
Hubert ermittelt (5)
Kostenlos
Huberts schönstes Weihnachtsfest
Hubert ermittelt (6)
Kostenlos
Hubert möchte Hochzeit machen
Hubert ermittelt (7)
Kostenlos
Hubert und der Junggesellenabschied
Hubert ermittelt (8)
Kostenlos
Hubert tauscht um
Hubert ermittelt (9)
Kostenlos
Hubert und der Backpinsel
Hubert ermittelt (10)
Kostenlos
Hubert und die wilden Möpse
Hubert ermittelt (11)
Kostenlos
Hubert auf dem Hamburger Dom
Hubert ermittelt (12)
Kostenlos
Hubert auf dem Schlagerfestival
Hubert ermittelt (13)
Kostenlos
Hubert im Waschsalon
Hubert ermittelt (14)
Kostenlos
Hubert wird Politiker
Hubert ermittelt (15)
Kostenlos
Hubert deckt auf
1,49 €
Hubert in Brüssel
Hubert ermittelt (16)
Kostenlos
Hubert in Wien
Hubert ermittelt (17)
Kostenlos
Hubert in Sachsen
Hubert ermittelt (18)
Kostenlos
Hubert im Wahlstudio
Hubert ermittelt (19)
Kostenlos
Hubert aus Buxtehude
Hubert ermittelt (20)
Kostenlos
Hubert feiert Silvester
Hubert ermittelt (21)
Kostenlos
Hubert verfällt
Hubert ermittelt (22)
Kostenlos
Hubert in Bonn
Hubert ermittelt (23)
Kostenlos
Stichwörter: 
Verfallsdatum, Frühstück, Friseur, Buch, Obst
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Du siehst aber schlecht aus ... bist du krank?? Man kann viel mit Worten auslösen. Armer Hubert ;-) Zum Glück hat sich alles aufgeklärt - aber er hätte seiner Frau ein Kompliment machen sollen, dann verfällt seine Beziehung langsamer ...)))
LG, XX PP

1 Kommentar
katerlisator

Danke sehr, Petra.

Wichtiger Beitrag
philhumor

Erstaunlich, was so ein Zitat auslösen kann. Man kommt ins Grübeln - stellt Verbindungen her, stellt im Oberstübchen alles auf den Kopf - aber es bleibt vorerst nur Ratlosigkeit. Auch das Klavier sagt ihm nicht, was sie ihm sagen will. So klärt sich alles auf. Hubert kann die Jagd abblasen. Witzige Idee.

1 Kommentar
katerlisator

Vielen Dank, Phil

Wichtiger Beitrag
Michaela

Irgendwie ein komischer Typ, dieser Hubert ;-)) aber auch ein lustiger, der die bzw. deine Geschichten um ihn richtig amüsant machen :-)
LG Michi
PS: danke für den Hinweis in der Geschichte zum Buch von Hester Young. Klingt sehr spannend und interessant für mich und werde es mir darum in den nächsten Tagen bestellen.

1 Kommentar
katerlisator

Vielen Dank, Michaela

Wichtiger Beitrag
Goldie Geshaar

Armer Hubert, der macht aber auch was mit! :-) Da hat ihm seine Wilma ja eine ordentliche Grübel-Nuss zum Knacken verpasst, bevor sie zum Friseur abrauschte ... Und dann eine so einfache Lösung. Ich dachte zuerst, die Gute meinte vielleicht ihre rausgewachsene Frisur mit der Bemerkung ... Lustige Geschichte. LG Uschi

1 Kommentar
katerlisator

Danke sehr, Uschi.

Wichtiger Beitrag
garlin

Ach der Hubert! Er verfällt schon wieder mal einem Irrtum, ebenso wie seine Partei. EinVerfallsdatum gibt es überhaupt nicht, sondern nur ein Mindesthaltbarkeitsdaum. Und das auch für Jahrtausende altes Himalajasalz.
Wieder sehr witzige Hundertmark-Geschiche!

2 Kommentare
katerlisator

Das freut mich.

garlin

Habe gerade Deinen Facebookeintrag gelesen, lieber Matthias; ich freue mich mit Dir, viel Glück!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE