Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Herbert und das Therapietier

Herbert, der Nervenarzt (2) Von:
Herbert und das Therapietier

Ich bin Herbert Hundertmark und Nervenarzt, wie Sie schon wissen. Wie Sie sich vielleicht erinnern, bin ich neulich nach Afrika gereist um eine Netzgiraffe als Therapietier zu fangen. Das hat bekanntlich nicht so gut geklappt, wie ich dachte, so dass ich mit einer Säbelantilope zurückkam.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Pleiten ohne Ende"
Alle Bücher dieser Reihe:
Ausgebootet
Ausgebootet (1)
Kostenlos
Für alle Felle Stefan nie
Kostenlos
Laarmurr rettet die Wirtschaft
Das Reich der verlorenen Magie (3)
Kostenlos
Immer Ärger mit Purzel
Kostenlos
Einen Heiligabend wie noch nie
Kostenlos
Kaarkaar sucht das letzte Ohnhorn
Das Reich der verlorenen Magie (1)
Kostenlos
Das Vorsätzewichteln
Kostenlos
Kaarkaar sucht das Zauberkreuz
Das Reich der verlorenen Magie (2)
Kostenlos
Neugier ist der Tod der Katze
Kostenlos
Gisela und der Traummann
Kostenlos
Ein leckeres Frühstücksbrot
Kostenlos
Gorbi et orbi
Kostenlos
Ich hasse Donnerstage
Kostenlos
Auf Holz geklopft
Das Hufeisen (2)
Kostenlos
Das Hufeisen
Das Hufeisen (1)
Kostenlos
Das Erbe von Onkel Theodor
Kostenlos
Der Flohmarktfund
Kostenlos
Die Schnitzeljagd
Kostenlos
Einfach riesig
Einfach zauberhaft (1)
Kostenlos
Erwin Ehrmanns Erlebnisse
Kostenlos
Weihnachten fällt aus
Kostenlos
Ein ruhiges Leben auf dem Land
Kostenlos
Pausenlos peinliche Pannen
1,49 €
Herbert und das Therapietier
Herbert, der Nervenarzt (2)
Kostenlos
Herbert auf Großwildjagd
Herbert, der Nervenarzt (1)
Kostenlos
Ein Urlaub mit allen Schikanen
Ausgebootet (2)
Kostenlos
Kunibert kann nicht klagen
Kostenlos
Einfach winzig
Einfach zauberhaft (2)
Kostenlos
Einfach salzig
Einfach zauberhaft (3)
Kostenlos
Einfach eisig
Einfach zauberhaft (4)
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Petra Peuleke

Spannende Begebenheit! Und der Familie Hundertmark möchte sicher keiner in den Ring steigen …! LG, auch an Elfriede und die Familie -) Xx PP

1 Kommentar
katerlisator

Danke sehr, Petra!

Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Mit solchen Brüdern kann einem ja eigentlich gar nichts mehr passieren!
ich musste von Anfang bis zum Ende schmunzeln
lg Margo

1 Kommentar
katerlisator

Danke sehr, Margo.

Wichtiger Beitrag
philhumor

Herbert ist ein Zauberer: Er verwandelt eine Antilope in ein Einhorn; allerdings erweist sich das für den Therapie-Einsatz als untauglich. Der Goldhamster und die Goldfische werden verklagt, da sie bei weitem nicht über die nötigen Gold-Vorräte verfügen, die so einen Namen rechtfertigen würden. Nur Lug und Betrug. Aber Frau Becker ist mit der Hypnose allein auch gut bedient - wobei das Einhorn etwas unschlüssig in er Ecke... mehr anzeigen

2 Kommentare
katerlisator

Vielen Dank, Phil. es gibt bestimmt noch eine Fortsetzung, vielleicht mit dem Tapir. Sind die wirklich so klein?

philhumor

Sie sind faltbar - mit etwas gutem Willen :-)

Wichtiger Beitrag
Carmen Liebing

Für Therapeut und Patientin ist Plan B vortrefflich aufgegangen. Allerdings bin ich leicht besorgt über das weitere Schicksal von Elfriede.

1 Kommentar
katerlisator

Danke, Carmen. Es wird eine Fortsetzung geben.

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE