Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Gisela und der Traummann

Von:
Gisela und der Traummann

Als Fee hat man es heutzutage nicht mehr leicht. Nicht nur, dass kaum noch einer an uns glaubt und wir uns immer dafür rechtfertigen müssen, dass es uns tatsächlich gibt; nein, jetzt hat uns auch noch die Weltwirtschaftskrise voll erwischt.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Pleiten ohne Ende"
Alle Bücher dieser Reihe:
Ausgebootet
Ausgebootet (1)
Kostenlos
Für alle Felle Stefan nie
Kostenlos
Immer Ärger mit Purzel
Kostenlos
Einen Heiligabend wie noch nie
Kostenlos
Das Vorsätzewichteln
Kostenlos
Neugier ist der Tod der Katze
Kostenlos
Gisela und der Traummann
Kostenlos
Ein leckeres Frühstücksbrot
Kostenlos
Gorbi et orbi
Kostenlos
Ich hasse Donnerstage
Kostenlos
Auf Holz geklopft
Das Hufeisen (2)
Kostenlos
Das Hufeisen
Das Hufeisen (1)
Kostenlos
Das Erbe von Onkel Theodor
Kostenlos
Der Flohmarktfund
Kostenlos
Die Schnitzeljagd
Kostenlos
Einfach riesig
Einfach zauberhaft (1)
Kostenlos
Erwin Ehrmanns Erlebnisse
Kostenlos
Weihnachten fällt aus
Kostenlos
Ein ruhiges Leben auf dem Land
Kostenlos
Pausenlos peinliche Pannen
1,49 €
Herbert und das Therapietier
Herbert, der Nervenarzt (2)
Kostenlos
Herbert auf Großwildjagd
Herbert, der Nervenarzt (1)
Kostenlos
Ein Urlaub mit allen Schikanen
Ausgebootet (2)
Kostenlos
Kunibert kann nicht klagen
Kostenlos
Einfach winzig
Einfach zauberhaft (2)
Kostenlos
Einfach salzig
Einfach zauberhaft (3)
Kostenlos
Einfach eisig
Einfach zauberhaft (4)
Kostenlos
Kofferhoffer
Das Hufeisen (3)
Kostenlos
Einfach lecker
Einfach zauberhaft (5)
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
critikus

Wirklich köstlich! Was könnte ich denn noch sagen? Die andern haben sich schon ganz in meinem Sinne geäußert.

LG Claus

1 Kommentar
katerlisator

Vielen Dank, Claus. Das freut mich.

Wichtiger Beitrag
Martina Hoblitz

Na, Hauptsache ein Mann … und mit den Augen der Liebe wird jeder Mann zum Traumprinz ;-)

Schöne Geschichte, musste grinsen.

H.G. Tina

1 Kommentar
katerlisator

Danke sehr!

Wichtiger Beitrag
philhumor

Und das trotz rosaroter Brille; vielleicht in doppelter Stärke? Ist ja eine Frechheit, dass die Feen-Organisationen solche Scherereien haben; da ist anständige Wunsch-Erfüllung kaum zu erbringen; wie soll man da Qualitätsarbeit abliefern? Bei den Traummännern wird gespart, es gibt nicht mal das Modell aus der Vor-Saison. Robert de Niro im Vintage-Look. Gut geschrieben.

1 Kommentar
katerlisator

Das freut mich! Danke sehr, Phil.

Wichtiger Beitrag
Michelle Robin

Dumm gelaufen! ;)
Lag es nun am Alkohol oder an der Kälte?
Schmunzelnd gelesen.
LG

1 Kommentar
katerlisator

Vielleicht am beiden. Quickborn hat jetzt aber einen Stadtpark, oder?

Auf jeden Fall: Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und das Herz.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Was denkst du dir nur immer für Geschichten aus!!! - Bin total begeistert!

Das mit der rosaroten Brille... dem Hosenanzug von A.M. und überhaupt... - nee, zu köstlich! ;D

Wichtiger Beitrag
pinball

Alkohol macht Birne hohl aber andererseits: In der Kürze liegt ja bekanntlich die Würze, also ran an den kleinen Kerl!

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Danny de Vito...nun ja...
Ja, die Feen heutzutage;-)
Coole Geschichte.
moonlook

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE