Dem Mord auf der Spur

Von:
Dem Mord auf der Spur

Mord ist ein scheußliches Verbrechen. Es gibt mannigfaltige Gründe dafür: Wut, Habgier, Rache, Vertuschung und vieles mehr. In diesen 19 Geschichten werden verschiedene Szenarien durchgespielt. Manche Morde werden schnell aufgeklärt, manche gar nicht, manche viele Jahre später.

 

Einige Storys sind völlig frei erfunden, andere basieren auf tatsächliche Geschehnisse, wobei Namen und Orte verändert wurden.

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Krimis"
Alle Bücher dieser Reihe:
Der Geruch des Todes
Kostenlos
Mutterliebe
Kostenlos
Ein Wann, ein Mord
Kostenlos
Natürlich natürlich
Kostenlos
Es wird sich schon alles richten
Kostenlos
Ich erlebte die Hölle auf Erden
Ich erlebte die Hölle auf Erden (1)
Kostenlos
Was in der Zeitung steht
Kostenlos
Mein Name ist Rachel
Die schwarze Witwe
Kostenlos
In einem Monat ohne Vollmond
Kostenlos
Konstanzes Schicksal
Ich erlebte die Hölle auf Erden (2)
Kostenlos
Tod am Brocken
Kostenlos
Aufgeklärt
Kostenlos
Narben der Vergangenheit
Kostenlos
In dem Haus, da wohnt die Hex'
Kripo Südharz (1)
Kostenlos
Todsünden
Kostenlos
Englischer Humor
Kostenlos
Als Vater zurückkehrte
Kostenlos
Tod eines Hasen
Kripo Südharz (2)
Kostenlos
Der Bratwurstmörder
Kripo Südharz (3)
Kostenlos
Versprechen lohnt sich nicht
Kripo Südharz (4)
Kostenlos
Ein bizarrer Mord
Kripo Südharz (5)
Kostenlos
Dem Mord auf der Spur
1,49 €
Das Böse in der Nacht
Kripo Südharz (6)
Kostenlos
Der Tote im Koffer
Kripo Südharz (7)
Kostenlos

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Zwischenspiel

Meine Augen haben sich beim Lesen deines Buches, überschlagen vor Begeisterung.
Transparenz dem Leser gegenüber ist sehr wichtig!

LG Dana

1 Kommentar
katerlisator

Das freut mich sehr, Dana!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen katerlisator_1581420319.8458499908 978-3-7487-2920-4 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE