Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Das binäre Zahlensystem

Von:
Das binäre Zahlensystem

Felix Zahlmann hat ein Idol. Leider ist dieses schon vor Jahrhunderten gestorben. Doch mittels der von Felix entwickelten Zeitmaschine gelingt es ihm tatsächlich sein großes Vorbild zu treffen.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Fiction"
Alle Bücher dieser Reihe:
Fast die gleiche Welt
Kostenlos
Die ewigen Weltenspieler
Kostenlos
Das Energieproblem
Kostenlos
Das binäre Zahlensystem
Kostenlos
Die zweitbeste aller Welten
Kostenlos
Sie leben mitten unter uns
Die Angst vor dem Anderssein
Kostenlos
Die große Reise
Eine neue Heimat (1)
Kostenlos
Das Projekt Stonehenge
Das Projekt (2)
Kostenlos
Der letzte Tag der Menschheit
Kostenlos
Das Projekt Moses
Das Projekt (3)
Kostenlos
Alles was wir möchten
Kostenlos
Sie manipulieren uns
Yo no bebo agua
Kostenlos
Zeugen der Zeit
Kostenlos
Der Schwiegersohn kommt
Kostenlos
Willkommen in Deiner Wirklichkeit
Kostenlos
Das Projekt Roswell
Das Projekt (1)
Kostenlos
Das Projekt Jesus
Das Projekt (4)
Kostenlos
Der Doggerbank-Zwischenfall
Reisen in das 20. Jahrhundert (1)
Kostenlos
Zeitenwandler
1,49 €
Das Projekt Bermuda Dreieck
Das Projekt (5)
Kostenlos
Das Projekt Shakespeare
Das Projekt (6)
Kostenlos
Das Projekt Pyramiden
Das Projekt (7)
Kostenlos
Das Projekt Hannibal
Das Projekt (8)
Kostenlos
Das Projekt Einstein
Das Projekt (9)
Kostenlos
Der vierte Planet
Das Geheimnis der drei Türme (1)
Kostenlos
Der dritte Planet
Das Geheimnis der drei Türme (2)
Kostenlos
Das Attentat von Sarajevo
Reisen in das 20. Jahrhundert (2)
Kostenlos
Die große Rückreise
Eine neue Heimat (2)
Kostenlos
Das Projekt da Vinci
Das Projekt (10)
Kostenlos
Der Bierkellerputsch
Reisen in das 20. Jahrhundert (3)
Kostenlos
Die große Ankunft
Eine neue Heimat (3)
Kostenlos
Das Projekt Julius Cäsar
Das Projekt (11)
Kostenlos
Das Projekt Zarensturz
Das Projekt (12)
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
philhumor

Tolle Story. Schwups! ist eine neue Welt in die Welt gesetzt. Eigentlich vorbildhaft; aber leider ging auf diesem Weg sein Vorbild verloren. Statt Leibniz "Leib nix". Zum Glück gibt es immer Retter, die biegen das wieder gerade. Zeitreisende wollen das Pferd "Zeit" reiten, zähmen, aber es wirft sie bei nächstbester Gelegenheit wieder ab - es hat seinen eigenen Willen. Gut geschrieben.

1 Kommentar
katerlisator

Das freut mich sehr. Vielen Dank, Phil

Wichtiger Beitrag
Anne Grasse

hui, hervorragend konstruiert. Da ist alles logisch erklärt und durchdacht. Toll gemacht
LG
Anne

1 Kommentar
katerlisator

Das freut mich sehr! Danke, Anne.

Wichtiger Beitrag
Michaela

Ich bin ja so gar nicht der Science-Fiction- und Geschichte-Fan. Aber ich muss sagen, dass mir die Geschichte wirklich gut gefallen hat. Super Idee und auch spannend geschrieben!
LG Michi

1 Kommentar
katerlisator

Das freut mich sehr. Danke, Michi.

Wichtiger Beitrag
Karl Plepelits

Geniale Idee! Und irrsinnig spannend! Gratuliere! Für mich besonders interessant, weil ich selber einen Zeitreiseroman verfasst habe (hier bei BookRix): "Mit der Zeitmaschine in die Römerzeit. Eine abenteuerliche Reise durch das Römische Reich".
LG Karl

1 Kommentar
katerlisator

Danke sehr, Karl. Ich liebe Zeitreise-Geschichte, du ebenso, wie es scheint.

Deine Geschichte werde ich bestimmt bald lesen.

Wichtiger Beitrag
Jimi Wunderlich

Das ist das Kreuz mit den Zeitreisen: Man nimmt sich sowas von in Acht, aber am Ende erschlägt man zufällig die Mücke, die alles ändert... Witzige Geschichte, und sie könnte (fast) endlos weitergehen...
Schönen Abend noch,
Jimi

1 Kommentar
katerlisator

Vielen Dank, Jimi. Das freut mich.

Wichtiger Beitrag
Ralf von der Brelie

Lieber Matthias,
wirklich toll geschrieben und äußerst spannend und interessant!
Viele Grüße
Ralf

2 Kommentare
katerlisator

Das freut mich sehr!

Teilzeitmutti

Als alter Dr. Who Fan finde ich Zeitreisen auch ein sehr spannendes Thema. Das regt die Fantasie an...

Wichtiger Beitrag
Goldie Geshaar

Bei den üblen Gerüchen der Frühen Neuzeit hätte Felix ein wenig Tigerbalm oder so unter der Nase geholfen ... schön geschrieben, hat Spaß gemacht, Felix und Susanne bei ihren Zeitreisen zu begleiten. LG Uschi

1 Kommentar
katerlisator

Ich danke dir vielmals, Uschi. Ich möchte aus diversen Gründen niemals eine Zeitreise machen, wenn das möglich wäre. Es ist viel zu gefährlich.

Wichtiger Beitrag
Manuela

Eine sehr gut geschriebene Geschichte! Was wäre wenn ...
Ich selbst bin der Meinung, dass jede Zeitreise ein Paralleluniversum erschaffen würde, und so hätten sie sich in meine Theorie nie treffen können. Gerne gelesen.

4 Kommentare
katerlisator

Danke, Manuela.

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE