Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Als viel Schnee fiel

Von:
Als viel Schnee fiel

Schneereiche Winter sind hierzulande selten geworden, das war früher anders. 1978/79 war so ein Winter, und auch vier Jahre später, in den Jahren 1982/83. Ich war zu dieser Zeit bei der Bundeswehr, stationiert war ich in Munster in der Lüneburger Heide, hatte also während meiner Grundwehrdienstzeit solche Schneemassen erlebt.

 

 


Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Halbblutprinz

Ziemlich interessant zu lesen wie das so abgelaufen ist, dazu noch sehr unterhaltsam und gut geschrieben. Wer hätte gedacht dass ein bisschen Schnee zu viel auch peinliche Momente verursachen kann :))
GLG Alisa

3 Kommentare
katerlisator

Vielen Dank, Alisa!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Ralf von der Brelie

Lieber Matthias,
sehr amüsant Deine Geschichte :-)
Auch wenn ich natürlich weiß, damals als sie passiert ist, war es für euch wohl weniger lustig, sondern eher peinlich :-)
Besonders hat mir gefallen das ich ja, da ich aus Celle komme, die Orte natürlich ganz genau kenne. Fassberg, Munster und natürlich die Lüneburger Heide.
Als Du bei der Bundeswehr warst, war ich gerade in der Ausbildung und ich kann mich noch gut daran... mehr anzeigen

2 Kommentare
katerlisator

Vielen Dank, Ralf!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
empokmaren

Lieber Matthias!
Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. LOL!
Immerhin, es wäre ein Essen auf dem See geworden.
Tolle Story.
LG Maren

2 Kommentare
katerlisator

vielen Dank!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Angela

Das Geläster kann ich direkt hören! Herrlich!

3 Kommentare
katerlisator

ich danke Dir, Angela!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Ein sehr gelungener Beitrag über den Kampf mit dem seltenen Feind Namens Schnee!
lg Margo

2 Kommentare
katerlisator

vielen Dank, Margo!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Auch ich musste schmunzeln über diesen gut gelungenen Beitrag.
LG Marion

3 Kommentare
katerlisator

Vielen Dank, Marion.

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
bettyjoyce

Was für ein fantastischer Beitrag :D Der Motor muss geschmiert werden, sonst läuft er nicht ;)
Darf man den Himbeersaft als Anspielung auf das Fliwatüüt verstehen?
Mein Papa war auch Ende der siebziger in Munster stationiert.

2 Kommentare
katerlisator

Stimmt! Das war ja seinerzeit noch bekannt und beliebt. Vielen Dank für Deinen Kommentar...

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Rebekka Weber

Gut, dass du dir nichts gebrochen hast, als du mit den Äpfeln ausgerutscht bist.
Habe über eure "Verlustmeldung", die aber zum Glück doch nicht entstanden ist, sehr geschmunzelt.
Sehr schön erzählt.
LG von Rebekka

3 Kommentare
katerlisator

Vielen Dank, Rebekka!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

Ich musste herzlich lachen. Super! :)
LG Sandy

3 Kommentare
katerlisator

Vielen Dank, Sandra!

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE