Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

AVATAR

Gedichte zum Film Von:
User: mathiasy
AVATAR
Da mir der Film AVATAR sehr gut gefallen hat und ich finde, dass einige darin enthaltene Szenen sehr viel Intensivität in sich tragen, hab ich ein paar Seiten drüber gedichtet.

Wer den Film nicht kennt, wird nicht alles so verstehen, wie es im Filmzusammenhang gemeint ist …
Daher: vorher angucken wär cool …

*

Ein menschlicher Krieger kann in eine Hülle schlüpfen, die wie der Alien aussieht, gegen den die menschlichen Soldaten kämpfen und ausbeuten wollen.

Diese Aliens sind sehr naturverbunden.

Ein menschlicher Soldat verliebt sich - in der Rolle seines Avatars - in einen Alien und erkennt, was diese Rasse alles für einen Reichtum hat.

Sie begrüßen sich immer mit: "Ich sehe dich", was eher bedeutet: Ich sehe ich dich hinein ...

Nach einer letzten großen Schlacht kann dieser Held es schaffen, seinen verletzten menschlichen Körper zu verlassen und sein ganzes Leben im Körper des Avatars weiterzuführen. Dies geschieht, indem seine Seele zur Mutter Natur und zurück reist ...

Soweit ein grober Überblick.

LG Matthias

Stichwörter: 
Avatar
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
khan0407

Ich fand den Film klasse, und ich finde deine Gedichte spiegeln sehr gut die Gefühle, die der Film hinterlässt. Sehr gelungen.

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

"Avatar" gesehen. Mehrfach! Und war jedes Mal aufs Neue wieder beeindruckt.
Deine nachdenklichen Zeilen darüber berühren tief. Mit so einer Qualität hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet. Umso positiver überrascht bin ich nun nach dem Lesen!

Eines Deiner Gedicht ist m.E. nach sogar für alle Unterdrückten dieser Welt universell anwendbar, denn das Muster ist wohl stets das gleiche.

Habe ich sehr gerne gelesen,

Hope.less

Wichtiger Beitrag
klaara

Uff, was fùr eine Seelentiefe.

Ich konnte nicht warten. Auf meinem Computer konnte ich deinen Text
schneller lesen, das Blàttern geht leichter.

Ich bin sprachlos.

Doch ich sehe mit dir, ich fùhle mit dir,
ich denke mit dir.

Was fùr ein Text!!!!
Einfach genial!!!!

Nicht immer kann man gleich ausdrùcken
was man fùhlt, nachdem man liest.

Ich bin tief beeindruckt, wie sehr gut
du diesen Film beschrieben hast.
Ich teile "deine Liebe zu diesem... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
klaara

habe ich als Video und nun schon
mehrfach gesehen,

Ich bin sehr beeindruckt vond diesem
Film.

Deinen Text dazu werde ich in aller
Ruhe auf meinem Computer lesen,
denn ich weiss nicht, wann mein
Internet wieder weg geht.
Ich danke dir sehr, dass ich diesen
Text
runterladen konnte.

Ich freue mich jetzt schon auf das Lesen.
Herzliche Grùsse aus Chile
Klaara

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

wunderbare Gedichte^^, ich habe nun alle gelsen und bin "berührt" von ihnen.
Auch ich habe den Film, wie so viele gesehen und finde den Sinn in ihm wieder (der Sinn der Gedichte passt zu ihm^^) um es verständlicher zu formulieren. Sehr schön...

Wichtiger Beitrag
lacrime

Lieber Mathiasy...das sind ja wirklich sehr tief schürfende Zeilen..Seite für Seite...ich bin begeistert....Lg Lacrime

Wichtiger Beitrag
Maxemilian Krooger

Ich habe den Film AVATAR nicht gesehen, aber ich habe dein Buch gelesen und bin sehr begeistert von das was du schreibst.
Vielleicht verstehe ich das anders als wenn ich den Film gesehen hätte, aber trotz allem halte ich deine Zeilen für sehr gut und ich denke mal du bist nicht böse wenn ich mir dein Buch zu den Favoriten lege. Denn als friedvoller Krieger werde ich es noch des öfteren lesen.

Liebe Grüße Maxe

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

ebenfalls begeistert! Vom Film UND von deinen Gedichten!

Wichtiger Beitrag
Geli

ich habe den Film mehrfach gesehen und bin nach wie vor begeistert von ihm,

deine Gedichte sind so passend und ich habe sie gern gelesen.

Gruss Geli

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE