Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Warum soll ich schweigen?

Von:
Warum soll ich schweigen?

Ein recht bekannter Popstar wird unverhofft mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Doch warum soll sie weiter schweigen? Schließlich hat sie ihr Geheimnis lange genug mit sich herum getragen.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kurzgeschichten"
Alle Bücher dieser Reihe:
Treu wie Gold
Kostenlos
Alles auf Anfang?
Kostenlos
Rosa blüht der Mandelbaum
Kostenlos
Sternzeichen Zwilling
Kostenlos
Wenn die Tür offen steht
Kostenlos
Sein größtes Werk
Kostenlos
Fremder, warum?
Kostenlos
Den Nerv getroffen
Kostenlos
Die Karten lügen nicht
Kostenlos
In alle Richtungen
Kostenlos
Bitte lächeln!
Kostenlos
Warum soll ich schweigen?
Kostenlos
Der letzte Tropfen?
Kostenlos
Neues Spiel, neues Glück
Kostenlos
Liebe, eine Himmelsmacht?
Kostenlos
Trübe Aussichten
Kostenlos
Liebe mit Nebenwirkungen
Kostenlos
Reif für die Liebe
Kostenlos
Eine Pleite nach der anderen
Kostenlos
Adel verzichtet
Kostenlos
Friseusen sind leicht zu haben
(und Frisöre meist schwul)
Kostenlos
Auge um Auge
Kostenlos
Schicksalstaxi
Kostenlos
Mein Herz war eingesperrt
Kostenlos
Ex und Hopp
Kostenlos
Ein Kind? Viele Kinder!!!
Kostenlos
Feuerstuhl
Kostenlos
Und es war doch der 14.
Kostenlos
Die Männer vom Bau
Kostenlos
Eine neue Chance
Kostenlos
Das war's dann wohl
Kostenlos
Ein verwirrter Chef
Kostenlos
Der neue Nachbar
Kostenlos
Verwirrte Gefühle
Kostenlos
Lass uns Freunde bleiben
Kostenlos
Und dann ist es einfach passiert
Kostenlos
Das Überraschung-Ei
Kostenlos
Die Ü60-WG
(4 sind 2 zu viel)
Kostenlos
Schlosserbe
(Geister inbegriffen)
Kostenlos
Schneewittchen hinter Glas
Kostenlos
Dornröschens Stachel der Eifersucht
Kostenlos
Cinderellas Schuhproblem
Kostenlos
Und der heilige Geist komme
Kostenlos
Schöne Tradition
Kostenlos
Die Tränen eines Mannes
Kostenlos
Das Zimmermädchen
Kostenlos
Das lila-gelbe Überraschungsei
Kostenlos
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Rhiannon MacAlister

Schöne Liebegeschichte. Du weißt ja, dass ich Geschichte mit Happy-End liebe.

5 Kommentare
Martina Hoblitz

Da hast Du ja ein altes Schätzchen von mir ausgegraben. Der Titel stammt von meinem Onkel, der mich schon öfter durch einen einzigen Satz inspiriert hat. Ich danke Dir herzlich!

<3 Tina

Rhiannon MacAlister

Kannst du mal sehen. *lach* Nur weil die Geschichte älteren Semesters ist, heißt das ja nicht zwangsläufig, dass ich sie nicht lese.

Martina Hoblitz

Eben, denn zum Lesen steht sie ja hier drin. *grins*

Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
Angela

Sehr nette "leichte Lektüre"! Vorhersehbar, aber man freut sich doch, wenn es denn wirklich so kommt...

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Freut mich, dass es dir gefällt. Diese Geschichte entstand nach der nur so daher gesagten Bemerkung eines Onkels von mir. Der hat mich schon öfter auf Ideen gebracht. Als er hörte, dass ich Groschenromane schreibe, hatte er bemerkt: "So in dem Sinn: Und Frau Gräfin lächelt... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Angel of Love

Und noch eine schöne Liebesgeschichte von Dir, die ich sehr gern gelesen habe.

Auch hier danke ich Dir für den Lesetipp!

Liebe Grüße

Angel ♥

2 Kommentare
Martina Hoblitz

Und ich danke fürs beherzen. Freu mich immer, wenn dir meine Geschichten gefallen.
L.G. Martina

Angel of Love

Sehr gern :-)

Wichtiger Beitrag
pinball

Herrliche Geschichte! Ich hab es mir zwar gedacht mit der Tochter, aber es ist einfach nur gut erzählt!

LG Michael

3 Kommentare
Martina Hoblitz

Danke. Darum kann ich keine Krimis schreiben. Ich kann das Ende nicht gut verbergen. Es ist immer so vorhersehbar.

pinball

Das macht doch nichts, versuch es doch einfach mal, manche Dinge gelingen dann viel besser, als man selbst denkt!

Martina Hoblitz

Ach nee! Wie sagt meine Freundin so schön? Schuster, bleib bei deinen Leisten!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE