Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Und es war doch der 14.

Von:
Und es war doch der 14.

Wie kann man nur so abergläubisch sein?

 

Vor Singlebar: Frau trifft auf Mann.

 

Ja, und wie weiter?

 

Eine amüsante Liebesgeschichte



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kurzgeschichten"
Alle Bücher dieser Reihe:
Treu wie Gold
Kostenlos
Alles auf Anfang?
Kostenlos
Rosa blüht der Mandelbaum
Kostenlos
Sternzeichen Zwilling
Kostenlos
Wenn die Tür offen steht
Kostenlos
Sein größtes Werk
Kostenlos
Fremder, warum?
Kostenlos
Den Nerv getroffen
Kostenlos
Die Karten lügen nicht
Kostenlos
In alle Richtungen
Kostenlos
Und erstens kommt es anders ...
Kostenlos
Bitte lächeln!
Kostenlos
Warum soll ich schweigen?
Kostenlos
Der letzte Tropfen?
Kostenlos
Neues Spiel, neues Glück
Kostenlos
Liebe, eine Himmelsmacht?
Kostenlos
Trübe Aussichten
Kostenlos
Liebe mit Nebenwirkungen
Kostenlos
Reif für die Liebe
Kostenlos
Eine Pleite nach der anderen
Kostenlos
Adel verzichtet
Kostenlos
Friseusen sind leicht zu haben
(und Frisöre meist schwul)
Kostenlos
Auge um Auge
Kostenlos
Schicksalstaxi
Kostenlos
Mein Herz war eingesperrt
Kostenlos
Ex und Hopp
Kostenlos
Ein Kind? Viele Kinder!!!
Kostenlos
Feuerstuhl
Kostenlos
Und es war doch der 14.
Kostenlos
Die Männer vom Bau
Kostenlos
Eine neue Chance
Kostenlos
Das war's dann wohl
Kostenlos
Ein verwirrter Chef
Kostenlos
Der neue Nachbar
Kostenlos
Verwirrte Gefühle
Kostenlos
Lass uns Freunde bleiben
Kostenlos
Und dann ist es einfach passiert
Kostenlos
Das Überraschung-Ei
Kostenlos
Die Ü60-WG
(4 sind 2 zu viel)
Kostenlos
Schlosserbe
(Geister inbegriffen)
Kostenlos
Schneewittchen hinter Glas
Kostenlos
Dornröschens Stachel der Eifersucht
Kostenlos
Cinderellas Schuhproblem
Kostenlos
Und der heilige Geist komme
Kostenlos
Schöne Tradition
Kostenlos
Die Tränen eines Mannes
Kostenlos
Das Zimmermädchen
Kostenlos
Stichwörter: 
Liebe, Singlebar, Begegnung, Aberglaube
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Geli

Liebe Tina, ich bin ein bisschen abergläubisch, obwohl ich weiß, dass das völliger Blödsinn ist. Passiert ist mir noch nie etwas.

Deine Geschichte hat wieder diesen schönen Charme, den ich so mag und sie geht gut aus.

Ernst ist das Leben, heiter die Kunst.

Sehr gern gelesen LG Gel i

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Ich freu mich immer wieder, wenn ich Dich mit meinen Geschichten gut unterhalten kann. Ganz lieben Dank!

<3 Tina

Wichtiger Beitrag
pinball

Für mich hat Freitag der 13. keine negative Bedeutung, hab da auch in der Hinsicht noch keine besonderen Erfahrungen gemacht.
Aber die Geschichte gefällt mir und da kann man mal wieder sehen, daß es gerade dann, wenn man eigentlich keine Lust hat, besonders wird!

LG Michael

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Ja, schon oft ist es mir bei irgendwelchen Feiern so gegangen, dass ich erst gar nicht hin wollte, und dann wurde es doch ganz nett.
Danke, mein Lieber!

H.G. Tina

Wichtiger Beitrag
Gefallener Engel

Da hatte Freitag der 13. mal gute Laune.;-))))
Eine schöne Geschichte, wie all deine Geschichten. Danke dir für den Schmunzeleffekt.

Drücke Dich lieb,
Regina

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Freue mich immer riesig, wenn Dir meine Geschichten gefallen. Danke für den Herzkommi!

<3 <3 <3 Tina

Wichtiger Beitrag
Frederick Caputh

Da war Freitag der 13. ja ein richtiger Glückstag für Euch. :-)

3 Kommentare
Martina Hoblitz

Auch wenn ich in der Ich-Form schreibe, ist es noch lange nicht biografisch. *grins* Aber vielen lieben Dank!

L.G. Martina

Frederick Caputh

Du hast so gut geschrieben, dass es sich wie selbst erlebt angefühlt hat. ;-)

Martina Hoblitz

Ein ganz winziger Kern von mir steckt in jeder meiner Ich-Formen.

:-D

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE