Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Neues Spiel, neues Glück

Von:
Neues Spiel, neues Glück

Ein Abend im Spielcasino führt zu einer erstaunlichen Entwicklung.

 

Und sie tanzte mit ihm in den Himmel hinein. - Frei nach einem alten Schlager.



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kurzgeschichten"
Alle Bücher dieser Reihe:
Treu wie Gold
Kostenlos
Alles auf Anfang?
Kostenlos
Rosa blüht der Mandelbaum
Kostenlos
Sternzeichen Zwilling
Kostenlos
Wenn die Tür offen steht
Kostenlos
Sein größtes Werk
Kostenlos
Fremder, warum?
Kostenlos
Den Nerv getroffen
Kostenlos
Die Karten lügen nicht
Kostenlos
In alle Richtungen
Kostenlos
Und erstens kommt es anders ...
Kostenlos
Bitte lächeln!
Kostenlos
Warum soll ich schweigen?
Kostenlos
Der letzte Tropfen?
Kostenlos
Neues Spiel, neues Glück
Kostenlos
Liebe, eine Himmelsmacht?
Kostenlos
Trübe Aussichten
Kostenlos
Liebe mit Nebenwirkungen
Kostenlos
Reif für die Liebe
Kostenlos
Eine Pleite nach der anderen
Kostenlos
Adel verzichtet
Kostenlos
Friseusen sind leicht zu haben
(und Frisöre meist schwul)
Kostenlos
Auge um Auge
Kostenlos
Schicksalstaxi
Kostenlos
Mein Herz war eingesperrt
Kostenlos
Ex und Hopp
Kostenlos
Ein Kind? Viele Kinder!!!
Kostenlos
Feuerstuhl
Kostenlos
Und es war doch der 14.
Kostenlos
Die Männer vom Bau
Kostenlos
Eine neue Chance
Kostenlos
Das war's dann wohl
Kostenlos
Ein verwirrter Chef
Kostenlos
Der neue Nachbar
Kostenlos
Verwirrte Gefühle
Kostenlos
Lass uns Freunde bleiben
Kostenlos
Und dann ist es einfach passiert
Kostenlos
Das Überraschung-Ei
Kostenlos
Die Ü60-WG
(4 sind 2 zu viel)
Kostenlos
Schlosserbe
(Geister inbegriffen)
Kostenlos
Schneewittchen hinter Glas
Kostenlos
Dornröschens Stachel der Eifersucht
Kostenlos
Cinderellas Schuhproblem
Kostenlos
Und der heilige Geist komme
Kostenlos
Schöne Tradition
Kostenlos
Die Tränen eines Mannes
Kostenlos
Das Zimmermädchen
Kostenlos
Stichwörter: 
Liebe, Roulett, Begegnung, Tanz
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
reggi67

Ich mag deine Geschichte sehr. Einfach nur wow für all das, was du uns zu erzählen hast. Wieder einmal bleibe ich neidisch zurück. Und danke dir für diesen kleinen Lesegenuss. <3

2 Kommentare
Martina Hoblitz

Du hast überhaupt keinen Grund, neidisch zu sein, Deine Geschichten sind für mich immer wunderschön und prickelnd. Aber ich danke Dir herzlich für Deinen Herz-Kommi!

♥ Tina

reggi67

<3 <3 <3

Wichtiger Beitrag
Angela

Hach, wie schön! Man kommt direkt ins Schweben.

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Ups, da hab ich doch glatt vergessen, mich bei dir zu bedanken. Was ich hiermit nachhole. Freu mich doch immer über jeden Kommentar.

L.G. Martina

Wichtiger Beitrag
Tierfreundin

Wow, Erinnerungen steigen auf. Mein Mann und ich haben den Tanzsport von der Pike auf gelernt, haben auf dem Zenit einige Zeit mitgehalten und heute - träumen wir nur noch davon. Am 8. August bekomme ich mein zweites, künstliches Knie. Das erklärt wohl alles.
LG Silvie

5 Kommentare
Martina Hoblitz

Das ging meinem Mann und mir genauso. Wir standen kurz vor dem Sprung in die Amateurliga, da kriegt es mein Mann im Kreuz und ich in der Hüfte. Und das uns, wo wir so die lateinamerikanischen Tänze lieben.
L.G. Martina Ach, und danke.

Tierfreundin

Ich muss unbedingt bei meinen Hobbys weiterschreiben. Da wo ich stehen geblieben bin, haben wir nämlich mit dem Tanzsport begonnen. Altershalber und unserer Grösse wegen entschieden wir uns aber für Standard. Eine Rumba ist aber nicht zu unterschätzen. Ein Traum!

... mehr anzeigen

Martina Hoblitz

Danke, geht mir genauso. Ja, die Rumba war unser Lieblingstanz und bei Standard der Tango.

Tierfreundin

Bei uns der Slowfox. War dann generell unser Siegertanz.

Martina Hoblitz

Wie in der Geschichte *grins*

Wichtiger Beitrag
straubing

Das war mal wieder eine wunderschöne Geschichte. Erinnerungen werden wach. Ende der fünfziger Jahre arbeitete ich in Köln als Zimmermädchen. Ich war die jüngste mit sechzehn Jahren und eine begeisterte Tänzerin. Fast jeden Abend waren wir Mädchen in unserem Stammcafe und tanzten voller Begeisterung.
Du schaffst es mit jeder noch so kurzen oder längeren Geschichte, dass sich der Leser fühlt, als wäre er die Hauptperson der... mehr anzeigen

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Vielen lieben Dank für dein Lob! Ich freue mich immer, wenn ich dich mit meinen Geschichten begeistern kann.
L.G. Martina

Wichtiger Beitrag
Fíona Fhola

Welch magische Geschichte. Ich hab nicht unbedingt Talent zum tanzen, aber einiges kann ich. ^^

Fíona

Fíona Fhola

Ok... Naja, ich habe die 'Profitänze' nie gelernt. Ich hab eher im Hotel die animationstänze getanzt. Also, Macarena, Simaik etc.

Martina Hoblitz

Ist doch auch was. Und in der Disco zappeln kann ich auch *grins*
Nur, da läßt man mich heute nicht mehr rein. *nochmal grins*

Fíona Fhola

Haha. :D
oh man, aber man muss auch nicht immer in die Disco oder? XD

Wichtiger Beitrag
schnief

Eine tolle Geschichte, ich kam mir vor als stände ich daneben.
Liebe Grüße Manuela

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Danke für den lieben Kommentar. Freut mich, dass ich dich so mitreißen konnte.
L.G. Martina

Wichtiger Beitrag
pinball

Ja, wie war das doch gleich mit dem Glück im Spiel ?
Hier kommt durch das Spiel und durch den Tanz auch die Liebe ins Spiel.
Sehr bildhaft, man glaubt, auch die Musik hören zu können.
Sehr gelungene Geschichte!

LG Michael

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Ich danke dir, mein Lieber!

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE