Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Ein Schritt zu weit

Von:
Ein Schritt zu weit

Nur eine kleine Szene ...

 

mein Beitrag zum

Erotik-Schreibwettbewerb  Juni/Juli

zum Thema: Let's dance

 

 

 



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Essay"
Alle Bücher dieser Reihe:
Mahnende Erinnerung
Kostenlos
Das kleine rote Ringbuch
(wie ich zum Schreiben kam)
Kostenlos
Arche Noah
Kostenlos
Langeweile ist nicht
Kostenlos
Gedanken am Kamin
Kostenlos
Anfang und Ende
Kostenlos
Meine Deutschlehrerin
Kostenlos
Heute sage ich es ihm
Kostenlos
Die Gedanken sind frei
Kostenlos
KOMM!
Kostenlos
Ein Schritt zu weit
Kostenlos
Der Tod ...
Kostenlos
Stichwörter: 
Tango, Paar, Publikum
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Bleistift

Dieser offensichtlich absichtlich heibeigeführte Fauxpas
zeugt leider von wenig Professionalität deines Protagonisten, noch zumal bei diesem Tanz.
Dafür hast Du diese kurze Story aber überzeugend rübergebracht...

LG
Louis :-)

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Vielen lieben Dank!

♥ Tina

Wichtiger Beitrag
dschauli

El TANGO ARGENTINO
y la guapa argentina.
Und dann auch noch Martina.
Das gibt es nicht in China.
Martina gibt es hier
zu jedermanns Plaisir.
Und wo gibt es Lord Dschauli (DD).
Schon gar nicht in Sankt Pauli.
Sankt Pauli steht für Popel.
Die fahren gern 'n Opel.

Der Lord (DD)

Wichtiger Beitrag
lady.agle

Zündende sprachliche Bilder präsentierst Du, und man kann noch einiges hinein interpretieren - sehr poetisch!
H.G. Helga

2 Kommentare
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Wichtiger Beitrag
gittarina

Ich liebe Lets Dance und bin begeisterte Verfolgerin jeder Staffel - aber, das geht zu weit, was Llambi dazu wohl sagen würde? Haste super gemacht - kurz und schmerzlos!
LG Gitta

3 Kommentare
Martina Hoblitz

Schmerzlos? Für ihn wohl eher nicht ;-) Ich liebe die Show auch! Danke Dir!

H.G. Tina

gittarina

ähhhhh, schmerzvoll - richtig!

Wichtiger Beitrag
Sandy Reneé

Das Ende kam wahrlich sehr überraschend, aber das macht nichts. Er ist zu weit gegangen, sie ist empört und wehrt sich dagegen. Was blieb ihr anderes übrig, als mit wehenden Fahnen das Terrain zu verlassen und den Übeltäter stehen zu lassen.
LG Sandy

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Ganz genau …. ich danke Dir für den Herz-Kommi!

H.G. Tina

Wichtiger Beitrag
reggi67

Tolles Cover! Aber das Ende kam sehr abrupt und für mich total überraschend. Aber das war bestimmt auch deine Absicht. ;-)

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Ja, ist Absicht … entweder Happy-End oder Überraschung.;-) Ich danke Dir!

♥ Tina

Wichtiger Beitrag
pinball

In der Kürze liegt die Würze, und dies war kurz und knackig mit einem "Pauken"-Schlag am Ende.
Gut gelungen!

LG Michael

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Danke Dir, mein Lieber!

♥ Tina

Wichtiger Beitrag
Geli

Bisschen kurz und ich kenne diese Tänzer leider nicht liebe Tina.

LG Geli

2 Kommentare
Martina Hoblitz

Ja, kurz … gebe ich zu. Ist mehr so eine "Momentaufnahme". Und eigentlich ist auch kein bestimmtes Paar gemeint … es gibt da allerdings so einige, die mich zu dieser Szene inspiriert haben. "Let's dance" gehört zu meinen Lieblingssendungen … Danke Dir!

♥ Tina

Geli

ich hatte die Antworten gelesen und habe kein Insiderwissen. Viel Erfolg

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE