Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Die Tränen eines Mannes

Von:
Die Tränen eines Mannes

Gedanken über eine Begegnung im Park .............

 

 

****************************************************************************



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Kurzgeschichten"
Alle Bücher dieser Reihe:
Treu wie Gold
Kostenlos
Alles auf Anfang?
Kostenlos
Rosa blüht der Mandelbaum
Kostenlos
Sternzeichen Zwilling
Kostenlos
Wenn die Tür offen steht
Kostenlos
Sein größtes Werk
Kostenlos
Fremder, warum?
Kostenlos
Den Nerv getroffen
Kostenlos
Die Karten lügen nicht
Kostenlos
In alle Richtungen
Kostenlos
Bitte lächeln!
Kostenlos
Warum soll ich schweigen?
Kostenlos
Der letzte Tropfen?
Kostenlos
Neues Spiel, neues Glück
Kostenlos
Liebe, eine Himmelsmacht?
Kostenlos
Trübe Aussichten
Kostenlos
Liebe mit Nebenwirkungen
Kostenlos
Reif für die Liebe
Kostenlos
Eine Pleite nach der anderen
Kostenlos
Adel verzichtet
Kostenlos
Friseusen sind leicht zu haben
(und Frisöre meist schwul)
Kostenlos
Auge um Auge
Kostenlos
Schicksalstaxi
Kostenlos
Mein Herz war eingesperrt
Kostenlos
Ex und Hopp
Kostenlos
Ein Kind? Viele Kinder!!!
Kostenlos
Feuerstuhl
Kostenlos
Und es war doch der 14.
Kostenlos
Die Männer vom Bau
Kostenlos
Eine neue Chance
Kostenlos
Das war's dann wohl
Kostenlos
Ein verwirrter Chef
Kostenlos
Der neue Nachbar
Kostenlos
Verwirrte Gefühle
Kostenlos
Lass uns Freunde bleiben
Kostenlos
Und dann ist es einfach passiert
Kostenlos
Das Überraschung-Ei
Kostenlos
Die Ü60-WG
(4 sind 2 zu viel)
Kostenlos
Schlosserbe
(Geister inbegriffen)
Kostenlos
Schneewittchen hinter Glas
Kostenlos
Dornröschens Stachel der Eifersucht
Kostenlos
Cinderellas Schuhproblem
Kostenlos
Und der heilige Geist komme
Kostenlos
Schöne Tradition
Kostenlos
Die Tränen eines Mannes
Kostenlos
Das Zimmermädchen
Kostenlos
Das lila-gelbe Überraschungsei
Kostenlos
Stichwörter: 
im Park, auf Bank, trauriger Mann
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
Brianna Keanny

Sehr berührend geschrieben und so bach vollziegbar... das hätte auch mir passieren können. <3

Wichtiger Beitrag
straubing

Eine sehr gut geschriebene Geschichte. Unwillkürlich spinnt man den Faden weiter, möchte wissen, was diesen Mann so aus der Fassung bringt.
Ich finde es gut, dass die heutige Generation mit weinenden Männern toleranter umgeht. Meine Jungs durften weinen und wenn heute einer wegen irgend eines Vorfalls Tränen vergießen würde, wäre ich die Erste, die versucht ihn zu trösten.
LG Lissa

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Danke für Deinen lieben Herz-Kommi!

<3 Tina

Wichtiger Beitrag
Geli

Eine relativ kurze Szene, man sitzt auf einer Bank und überlebt, warum das Gegenüber lacht oder weint. Man macht sich Gedanken über einen wildfremden Menschen und die Fantasie geht spazieren.

Gefällt mir sehr gut liebe Tina, ich kenne solche Erfahrungen auch. Du wirst nie erfahren, warum er weinte und was genau passiert ist. Ich glaube, dass das auch nicht wirklich wichtig ist.

Es bereichert unser eigenes Leben. Wir merken,... mehr anzeigen

3 Kommentare
Martina Hoblitz

Aber es gibt nicht viele Männer, die diese Gefühle zulassen … Danke Dir für Deinen lieben Kommentar und das Herz!

<3 Tina

Geli

Es ist Erziehungssache - Männer weinen nicht. Die heutige Generation ist anders. Meine Söhne durften weinen, aber ich kenne Sprüche, die es den Jungen schwer macht. Indianer kennen keinen Schmerz usw usw

Martina Hoblitz

Ja, die üblichen Phrasen … gut, dass sich die Zeiten etwas geändert haben.

Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Der Anfang eines tollen Buches? Alles ist hier möglich! Mein Kopfkino expoldiert gerade, aber vielleicht wird es ja wieder eine kleine Fortsetzungsgeschichte?????
Ich hoffe...
lg Margo

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Mal sehen … ich überlege noch. Ich danke Dir!

<3 Tina

Wichtiger Beitrag
nibiru

Ja, das Kopfkino lief wieder auf
vollen Touren. Wurde ja nur ange-
schrieben - das Weitere beschäftigt
die Gedanken.

Gerade, wenn Männer so aus der
Fassung geraten, fragt man sich
schon neugierig, was da passiert
sein könnte. Ich hätte gern noch wei-
tergelesen...

Liebe Grüße - Nibiru

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Vielleicht ergibt sich mal eine neue zufällige Begegnung? Danke Dir herzlich!

H.G. Tina

Wichtiger Beitrag
ZSP-Team

Es ist wieder so ein Daumendruck in Worten , verfilmbar zwei Personenstück voller Erinnerungen, ein Kurzfilm. Kopfkino, ein Vorspann ohne Ende, ohne Taschentuch aber mit Handy um es in die Jetztzeit zu verlegen. Am Ende bleiben Fragen, lassen einen Leser zurück der wartet.

LG von mir

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Ich schreibe "Film" … wurde mir von meiner Tochter gesagt. Danke für den Herz-Kommi!

<3 Tina

Wichtiger Beitrag
regenwolke

...sofort fallen mir ähnliche Begegnungen ein, man bleibt zurück und denkt sich seinen Teil...eine KG mit großer Wirkung...sehr schön geschrieben...
LG Corinna

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Ganz herzlichen Dank fürs Lesen, Kommentieren und Beherzen!

L.G. (Mar)Tina

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE