Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Anfang und Ende

Von:
Anfang und Ende

Ein paar philosphische Gedanken eines Atheisten.

 

*************************************************************

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Dieses Buch ist Teil der Reihe "Essay"
Alle Bücher dieser Reihe:
Mahnende Erinnerung
Kostenlos
Das kleine rote Ringbuch
(wie ich zum Schreiben kam)
Kostenlos
Getrennt - außer von Tisch und Bett
Kostenlos
Arche Noah
Kostenlos
Langeweile ist nicht
Kostenlos
Gedanken am Kamin
Kostenlos
Anfang und Ende
Kostenlos
Meine Deutschlehrerin
Kostenlos
Heute sage ich es ihm
Kostenlos
Die Gedanken sind frei
Kostenlos
KOMM!
Kostenlos
Stichwörter: 
Essay, Anfang, Theologie, Biologie
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
straubing

Du hast mal wieder den Nagel auf den Kopf getroffen. Ich sehe das ebenso und dass wir von den Affen abstammen kann niemand bestreiten.
Wirklich gut geschrieben, das Grinsen ist immer noch in meinem Gesicht.
LG Lissa

3 Kommentare
Martina Hoblitz

Ich danke Dir und staune grade. Liest Du Dich grad durch alle meine Kleinigkeiten? *grins*

L.G. Tina

straubing

Ja, ich war einige Tage nicht hier. Jetzt kann ich mit großer Freude all Deine tollen Ergüsse lesen. Als nächstes ist die Geschichte vom Bau dran.
Ich liebe Deine Art zu schreiben, ich kann lachen, oder auch mal ein Tränchen wegdrücken. Ich freue mich über jede Nachricht, die von... mehr anzeigen

Martina Hoblitz

Ich geb mir Mühe!

Wichtiger Beitrag
pinball

Ja, in der Bibel geht es drunter und drüber, und eine sehr interessante Sichtweise hast Du!

LG Michael

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Vielen lieben Dank!

<3 Tina

Wichtiger Beitrag
Gefallener Engel

Hab herzlich gelacht Tina. Man was ist denn da gestern bei dir schief gelaufen, das du solche Gedankengänge hast.
Aber ich gebe dir in allen Punkten Recht, besonders bei der letzten Aussage. Manche Männer glaube ich, sind wirklich Gorillas geblieben. Aber es gibt auch Ausnahmen. Lass dich nicht Ärgern Süße. Drücke dich lieb, Regina

2 Kommentare
Martina Hoblitz

Ich danke Dir herzlich! Ja, manchmal reitet mich der Teufel. Gibt's den überhaupt? *grins*

<3 Tina

Gefallener Engel

Ach Süße, ich habe ihn täglich auf der Schulter in Miniform und auf der anderen Seite ein Engelchen und die haben jede ihre eigene Meinung. Und ich suche dann nach der richtigen. ;-)))❤

Wichtiger Beitrag
rheinlaender

Ich behaupte es ja auch immer: Manchen Menschen sieht (und hört) man es noch an.
Die Begründung findet man auch in meiner Kurzgeschichte "Die Schöpfung".

2 Kommentare
Martina Hoblitz

Danke Dir sehr!

L.G. Tina

Martina Hoblitz

Sofort gelesen. Stimmt! :-)))

Wichtiger Beitrag
Geli

Liebe Martina,

ich weiß wie du die Geschichte meinst und sie ist witzig geschrieben. Stimme dir ja zu, so wie es uns erzählt wurde, kann es nicht gewesen sein. Aber von diesen Geschichten gibt es viele, sie haben sich eingeprägt und werden von Generation zu Generation weiter gegeben.

Das Neue Testament ist mit großen Zwischenräumen geschrieben worden. Ich glaube, die ersten Teile 50 Jahre nach dem Tode von Jesus. Da kann... mehr anzeigen

3 Kommentare
Martina Hoblitz

Sehr schön, dass Du es mit Humor nimmst! So war es auch gemeint.
Ironisch, sarkastisch oder wie auch immer. Aber was bringt Dich zu dieser "Selbsterkenntnis"? "Affig" ist in meinen Augen etwas ganz Anderes als Du bist. *zaghaftes Lächeln*. Ich danke Dir jedenfalls sehr für den Herz-Kommi!

<3 TINA

Geli

affig wäre albern, eitel, das bin ich nicht grins*****

bin eher geradlinig offen und laufe auch mal den ganzen Tag mit Jogginghose und nicht wirklich gekämmt rum, wenn es denn passt. Schminke ist auch nicht meins.

Schönen Resttag dir LG Geli

Martina Hoblitz

Wenn das die Voraussetzungen für diese Abstammung sind, dann ich das auf alle Fälle auch. *grins*

Wichtiger Beitrag
Margo Wolf

Haha, du bringst es auf den Punkt! Aber du hast Noahs Söhne ganz vergessen! Das Wasser ging zurück, sie verließen die Arche, gingen hin und nahmen sich Frauen und vermehrten sich. Äh, woher sind die Frauen, wenn nur Nohas Familie übrig geblieben ist? Nicht mal mehr Affen gab es doch, oder?!

1 Kommentar
Martina Hoblitz

Erstmal danke fürs Lesen u.s.w. Es liegt nicht in meiner Absicht, eine Grundsatzdiskussion anzuzetteln. Nur soviel: Noah kam NACH Adam und Eva. Aber zuerst einmal ist die Bibel ein Buch. Und bis das alles aufgeschrieben wurde, hat man es weiter erzählt. Jeder Erzähler hat was... mehr anzeigen

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE