Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Bis dass der Tod euch scheidet?

Von:
User: lyrischa.
Bis dass der Tod euch  scheidet?
Er trinkt, kifft und konsumiert auch härtere Drogen - hat seine Frau bereits mehrmals vor die Tür gesetzt, als saudumm beschimpft, ihre Herkunft...


Dieses Buch ist Teil der Reihe "Randgeschichten"
Alle Bücher dieser Reihe:
Zeiten waren das!
Randgeschichten
0,99 €
Nacht über der Bucht
Randgeschichten
0,99 €
Ein feste Burg...
Internatsschule
0,99 €
Der Brief
0,99 €
Übertretene Grenzen
2.Ein tödlicher Samstag
1,49 €
Der Traum vom Fliegen
1,49 €
Ursels Alptraum
0,99 €
Kinderspiele
0,99 €
Die Wohnung
0,99 €
Noch etwas Erdenzeit
Randgeschichten Teil 10
0,99 €
Die eingebrockte Suppe
Randgeschichten Teil 11/ Titelgeschichte
1,99 €
Freudentage
0,99 €
Bis dass der Tod euch scheidet?
1,49 €
Unsere Wahl
Randgeschichten Teil 13
1,49 €
Erdenzeit
Drei ausgewählte Randgeschichten
1,49 €

Dieses eBook ist erhältlich bei:

und in vielen anderen eBook-Shops

1,49 €
Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
walkyre

Hallo Lyricha.,
ich habe schon Dein Buch gelesen, als es noch vollständig hier bei bookrix stand. Ich habe eine Empfehlung von einem Freund bekommen. Ich kann nicht verstehen, dass eine hübsche, intelligente Frau sich so behandeln lassen kann. Bei dem ersten Schlag eines Mannes, sollte man diesen sofort verlassen. Diese Männer haben nie eine zweite Chance verdient. Nein, sie hatte doch durch ihre Freunde jegliche Hilfe. Leider... mehr anzeigen

Wichtiger Beitrag
Alexander Urban

Ich schliesse mich an: Es ist unbegreiflich, wieso Frauen von solchen Scheißkerlen nicht wegkommen. Ich habe da Erfahrungen mit einer Nachbarin. Mich stört lediglich die Schilderung der nichtstuenden Polizei. Das habe ich x-mal anders erlebt, als Helfer mit Schlagstock, Zeuge, Anzeiger. So handelt meines Wissens die Polizei nicht bei häuslicher Gewalt.
Aber OK.
VG
black.bird

Wichtiger Beitrag
gittarina

ein gutes Ende - ? Er wird mit Sicherheit keine Ruhe geben und immer eine Bedrohung bleiben, ist sie stark genug, alles zu ändern, Telefon-, Handy-, Mailadresse und Kontonummer, und nie wieder ihm die Tür aufzumachen, nie wieder auf irgendetwas von ihm reinzufallen?
Ich kann es ihr nur wünschen...
Hervorragend geschrieben und sehr realistisch geschildert - mir standen logischerweise die Haare zu Berge.
Gitta

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

immer wieder, dass Frauen so sind wie Deine Hauptfigur. Da wird von Liebe geredet und ich ändere mich und man weiß doch genau, das es nicht so ist.
Hier ist ein gutes Ende, aber wie oft ist das Ende nicht so gut?
Dabei sollten wir aber auch nicht vergessen, dass es auch Männer gibt, die von ihren Frauen geprügelt werden, nur von denen hört man nicht,weil ein Mann kann sowas nicht zugeben.
Gut geschrieben Marlies.

Gruß

Renate

Wichtiger Beitrag
Gelöschter User

vom reinsten Wasser und, leider, wenn man so um sich schaut, nicht so selten. Eine Alternative wäre für sie noch das Frauenhaus gewesen. Aber sie hat Glück im Unglück am Ende. Ich atme auf...
Karin

Wichtiger Beitrag
Geli

nach einem fürchterlichen Desaster. Warum lassen sich Frauen immer wieder verprügeln? Es ist einfach nur schrecklich.
Gruß Geli

Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen lyrischa._1362503477.3228709698 978-3-7309-1426-7 Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE