Suchen
  • Alle Suchergebnisse
  • Bücher
  • User
  • Gruppen
  • FAQs

Leere

..auf dem Weg ins Morgen Von:
User: traumlos
Leere
Manchmal fallen wir nach Trennungen in einen Zustand von innerer Verwahrlosung. Andere Abschiede führen uns bei allem Schmerz in die Zukunft.

Beiträge und Kommentare
Wichtiger Beitrag
harrein

intensiv geschriebenes Werk.
Nur wer eine solche Situation mit all seinen Facetten erlebt hat, kann sie wirklich verstehen und sie so detailliert niederschreiben.

LG Harry

Wichtiger Beitrag
adolfkurt

diese die Seele berührende Traurigkeit und Verzweiflung, in eine treffende Sprache gebracht. Und die Tür zur Hoffnung öffne sich. Das ist es.
Grüße von adolfkurt

Wichtiger Beitrag
angelface

gut dass ich's entdeckt habe durch den Wettbewerb bei Hans....
egal wann, ob jetzt oder später...es Wirklichkeit war oder ist; -
man spürt den Schmerz, greift mit nach ihm und spürt die Leere...
unglaublich intensiv geschrieben...
s t a r k, ausdrucksstark obwohl nur ein Gefühl der Leere beschrieben wird,
plastisch - bildstark und fast real,
toll - man hofft nur - es ist Phantasie....

1 Kommentar
traumlos

Hallo angelface,

leider hab ich es erlebt oder besser gesagt durchlebt,
wie bei allem im leben hat es zwei seiten...ich bin daran gewachsen, nachdem es mich fast zerstört hatte

lg
Marion

Wichtiger Beitrag
salentin

Gestalte dein Leben wie deine Bücher. Grosses Kompliment für den guten Schreibstil und einen Sternenregen dazu.

Herzlichst

Dieter

Wichtiger Beitrag
donnervogel

Es gelingt dir, Gefühle verständlich zu vermitteln, ohne dabei kitschig zu werden...Mir gefällt deine Schreibweise sehr...Gruß Tina

Weitere Beiträge anzeigen
Um eine optimale Funktionsweise zu gewährleisten, verwendet unsere Website Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
OK
Top of page
Kein Miniaturbild Entfernen Bitte wähle einen Grund aus Bitte gib die Stelle im Buch an. de de_DE